Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IASB-Internetsendungen zum Standardentwurf zu Ausbuchung

  • Webcast Image

21.05.2009

Am 27. Mai 2009 wird der IASB zwei live ausgestrahlte Internetsendungen anbieten, in denen der Standardentwurf ED/2009/3 Ausbuchung (Vorgeschlagene Änderungen an IAS 39 und IFRS 7) vorgestellt wird.

Der Standardentwurf wurde am 31. März 2009 veröffentlicht, Stellungnahmen können bis zum 31. Juli 2009 abgegeben werden. Im Standardentwurf wird eine Verbesserung der Vorschriften zur Ausbuchung von Finanzinstrumenten vorgeschlagen, die derzeit in IAS 39 enthalten sind. Unter Ausbuchung wird die Entfernung eines Finanzinstruments aus dem Abschluss eines Unternehmens verstanden. Dies passiert dann, wenn ein Unternehmen einen finanziellen Vermögenswert nicht länger kontrolliert oder keine Verpflichtung zur Begleichung einer finanziellen Verbindlichkeit mehr besitzt. Der IASB schlägt zudem vor, die Angaben zu verbessern, die derzeit durch IFRS 7gefordert werden, v.a. in Situationen, in denen ein Unternehmen weiterhin ein anhaltenden Engagement in einen finanziellen Vermögenswert besitzt, der nach den Vorschlägen ausgebucht würde. Die Liveausstrahlung im Internet wird auch einen interaktiven Sitzungsteil für Fragen und Antworten beinhalten. Fragen können online während des Vortrags eingereicht werden. Zu Beginn der Präsentation wird es dazu eine Einführung geben. Details:

Thema der Internetsendung: Standardentwurf des IASB zur Ausbuchung

Datum: Mittwoch, 27. Mai 2009

Zeiten: 10:30 und noch einmal um 14:00 (MESZ)

Vortragende: Stephen Cooper, Mitglied des IASB, und Michael Mueller, Practice Fellow

weitere Informationen und Registrierung

Download des Standardentwurfs: 'Open to Comment'-Abschnitt der IASB-Website

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.