Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IFRS-Musterabschluss für 2009

  • 2009 Musterkonzernabschluss Image

04.10.2009

Wir haben den IFRS-Musterabschluss für 2009 von Deloitte eingestellt (in englischer Sprache, 702 KB).

Diese Einstellung ist eine Vorabversion des Musterkonzernabschlusses, was bedeutet, dass er noch nicht das endgültige Aussehen oder Umschläge hat. Wir erwarten, die endgültige Fassung Ende Oktober 2009 einstellen zu können.

IFRS-Musterabschluss für 2009 – was ist neu

In diesem Musterkonzernabschluss 2009 haben wir die Auswirkungen der Anwendung einer Reihe neuer und geänderter Standards und Interpretation veranschaulicht:

IAS 1 (wie 2007 überarbeitet) Darstellung des Abschlusses

IFRS 8 Geschäftssegmente

Verbesserung der Angaben zu Finanzinstrumenten (Änderungen an IFRS 7 Finanzinstrumente: Angaben)

Änderungen an IFRS 5 Zur Veräußerung gehaltene langfristige Vermögenswerte und aufgegebene Geschäftsbereiche (vor dem Datum des Inkrafttretens 1. Januar 2010 vorzeitig angewendet)

Änderungen an IAS 7 Aufstellung der Zahlungsströme (vor dem Datum des Inkrafttretens 1. Januar 2010 vorzeitig angewendet)

IFRS 3 (wie 2008 überarbeitet) Unternehmenszusammenschlüsse

IAS 27 (wie 2008 überarbeitet) Konzern- und separate Abschlüsse

IAS 28 (wie 2008 überarbeitet) Beteiligungen an assoziierten Unternehmen

IFRIC 13 Kundenbindungsprogramme

Änderungen an IAS 38 Immaterielle Vermögenswerte (Teil der 'Verbesserungen an den IFRS 2008')

Änderungen an IAS 40 Als Finanzinvestition gehaltene Immobilien (Teil der 'Verbesserungen an den IFRS 2008')

Änderungen an IAS 20 Bilanzierung und Darstellung von Zuwendungen der öffentlichen Hand (Teil der 'Verbesserungen an den IFRS 2008')

Änderungen an IAS 39 Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung und IFRS 7 Finanzinstrumente: Angaben hinsichtlich Umklassifizierungen finanzieller Vermögenswerte

Die folgenden neuen und geänderten Standards und Interpretationen wurden in diesem Musterabschluss ebenfalls übernommen. Allerdings hatte ihre Anwendung keine bedeutende Auswirkung auf die dargestellten Beträge, könne aber die Bilanzierung zukünftiger Geschäftsvorfälle oder Vereinbarungen beeinflussen:

Änderungen an IFRS 1 Erstmalige Anwendung der International Financial Reporting Standards und IAS 27 Konzern- und separate Abschlüsse – Abschaffungskosten einer Beteiligung an einem Tochter-, gemeinschaftlich kontrollierten oder assoziierten Unternehmen

Änderungen an IFRS 2 Anteilsbasierte Vergütungen – Ausübungsbedingungen und Annullierungen

IAS 23 (wie 2007 geändert) Fremdkapitalkosten

Änderungen an IAS 32 Finanzinstrumente: Darstellung und IAS 1 Darstellung des Abschlusses - Kündbare Finanzinstrumente und bei Liquidation entstehende Verpflichtungen

Änderungen an IAS 39 Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung – zulässige Grundgeschäfte

IFRIC 15 Vereinbarungen über die Errichtung von Immobilien

IFRIC 16 Absicherungen einer Nettoinvestition in einen ausländischen Geschäftsbetrieb

IFRIC 17 Sachausschüttungen an Eigentümer (vor dem Datum des Inkrafttretens 1. Juli 2009 vorzeitig angewendet)

IFRIC 18 Übertragungen von Vermögenswerten von Kunden (vor dem Datum des Inkrafttretens 1. Juli 2009 vorzeitig angewendet)

Verschiedene Verbesserungen an den IFRS (2008)

Verschiedene Verbesserungen an den IFRS (2009)

Eine vollständige Auflistung der IFRS-Musterkonzernabschlüsse und damit verbundener Checklisten finden Sie hier.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.