Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

EFRAG-Stellungnahme zur Klassifizierung und Bewertung von Finanzinstrumenten

  • EFRAG Image

22.09.2009

Die Europäische Beratungsgruppe für Rechnungslegung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) hat beim IASB seine Stellungnahme zum Entwurf Finanzinstrumente: Klassifizierung und Bewertung eingereicht (in englischer Sprache, 271 KB).

EFRAG warnt vor unbeabsichtigten Auswirkungen der Unterteilung des Projekts in drei Phasen und äußert sich ansonsten wie folgt:

Zustimmung zu einem gemischten Bewertungsmodell, zur Vereinfachung des bestehenden Klassifizierungsmodells und zum Vorschlag, dass die Klassifizierung von Finanzinstrumenten davon abhängen soll, ob die Kapitalströme eines Instruments in enger Beziehung zu den Beträgen stehen, die aus dem Finanzinstrument fließen.

Ablehnung der Behandlung eingebetteter Derivate, des Verbots der Umklassifizierung von Instrumenten in andere Kategorien, der Streichung der Verlässlichkeitsausnahme und der Vorschrift, dass ein Unternehmen, das sich entscheidet, eine Eigenkapitalanlage nicht erfolgswirksam zum beizulegenden Zeitwert zu bewerten, den gesamten Ertrag des Instrument im sonstigen Gesamtergebnis darzustellen hat ohne irgendeinen Teil davon durch die Gewinn- und Verlustrechnung recyceln zu können.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.