Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

OECD und GRI gehen Partnerschaft zur Förderung der Nachhaltigkeitsberichterstattung ein

  • OECD Image
  • GRI Image

14.12.2010

Die Global Reporting Initiative (GRI), die Richtlinien für die Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten von Unternehmen, Regierungen und Nichtregierungsorganisationen entwickelt, und die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) haben eine Arbeitsabkommen verkündet, in dessen Rahmen eine Partnerschaft begründet wird, die darauf abzielt, Unternehmen bessere Leitlinien und Unterstützung anzubieten, wenn es um die Frage geht, wie sie ihre Tätigkeiten verantwortungsbewusst ausführen und wie sie über ihre Nachhaltigkeitsbemühungen Bericht erstatten können.

Die Partnerschaft ist darauf ausgelegt, eine stärkere Beachtung der OECD-Leitlinien für multinationale Unternehmen sowie des GRI-Rahmenkonzept für die Nachhaltigkeitsberichterstattung zu fördern und damit eine verbesserte Einheitlichkeit und Kontinuität bei Unternehmen im Hinblick auf verantwortungsbewusstes Handeln und transparente Berichterstattung über Nachhaltigkeit zu erzielen.

Die OECD-Leitlinien für multinationale Unternehmen und das GRI-Rahmenkonzept für die Nachhaltigkeitsberichterstattung basieren auf den gleichen international vereinbarten Standards und Prinzipien für verantwortliche Unternehmensführung einschließlich sozialen und Menschenrechten und wirtschaftlichen und Umweltfragen, die durch die Leitlinien und das Rahmenkonzept gefördert werden sollen. Das GRI-Rahmenkonzept für die Nachhaltigkeitsberichterstattung bietet Leitlinien zur Bewertung von Nachhaltigkeitsleistungen, und die OECD-Leitlinien für multinationale Unternehmen bieten Vergleichswerte für die Einschätzung diesbezüglicher Leistungen.

Weiterführende Informationen (externe Verknüpfungen):

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.