Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Elke König neues IASB-Mitglied

  • IASB Image

04.02.2010

Die Treuhänder der IASC-Stiftung haben heute zwei neue Boardmitglieder benannt.

Dr. Elke König (Deutschland) und Darrel Scott (Südafrika). Deutschland ist damit nach drei Jahren wieder im IASB vertreten.

Dr. Elke König — ehemals Finanzvorstand der Hannover Rück. Dr. König ist in verschiedenen Führungspositionen in der Versicherungsindustrie tätig gewesen. Von 2002 bis 2009 war sie Finanzvorstand bei der Hannover Rück. Davor war sie zwölf Jahre Leiterin für Rechnungswesen und Controlling bei der Münchener-Rück-Gruppe. Derzeit arbeitet sie als nicht geschäftsführende Vorsitzende der Hannover Finanz GmbH und als Mitglied des Aufsichtsrats der Deutschen Hypothekenbank Actiengesellschaft. Dr. König war Mitglied des CFO-Forums der Europäischen Versicherer; in dieser Funktion war sie aktiv in das IASB-Projekt zu Versicherungsverträgen eingebunden.

Darrel Scott — Finanzvorstand der FirstRand Banking Group. Scott ist Finanzvorstand der FirstRand Banking Group, die eines der größte Finanzinstitute in Südafrika ist. Er ist sowohl für die gesetzliche Abschlusserstellung als auch die aufsichtliche Berichterstattung nach den Basel-II-Bestimmungen verantwortlich. Er ist Mitglied verschiedener Ausschüsse zur Unternehmensführung, zu Risiken, zur Geschäftsführung und zur Strategie der Gruppe. Scott ist außerdem Mitglied des International Financial Reporting Interpretations Committee (IFRIC) des IASB, eine Position, die er aufgeben wird, um IASB-Mitglied zu werden. Er ist außerdem ehemaliges Mitglied des Standardbeirats des IASB.

Die beiden neuen IASB-Mitglieder werden ihre Tätigkeit zum 1. Juli 2010 (Frau König) resp. 1. Oktober 2010 (Herr Scott) aufnehmen. Sie ersetzen die Boardmitglieder Gilbert Gélard und Bob Garnett, deren zweite Amtszeit zum 30. Juni 2010 ausläuft und die nicht erneut berufen werden können. Der Ersatz für das dritte zum 30. Juni 2010 ausscheidende Boardmitglied, Jim Leisenring, wird nach wie vor gesucht. Die englischsprachige Presseerklärung des IASB finden Sie hier (102 KB).

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.