Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

18. Weltkongress der Rechnungsleger vom 8. bis 11. November 2010

  • Malaysia Image

20.07.2010

Der 18. Weltkongress der Rechnungsleger wird vom 8. bis 11. November 2010 in Kuala Lumpur in Malaysia stattfinden.

Der Weltkongress ist das Hauptereignis des internationalen Wirtschaftsprüferverbandes (International Federation of Accountants, IFAC), und es wird erwartet, dass an der Veranstaltung 2010 mehr als 6.000 Vertreter von 157 Mitgliedern und assoziierten Gesellschaften des IFAC aus 123 Ländern und Rechtskreisen teilnehmen werden, die stellvertretend für 2,5 Millionen Rechnungsleger stehen. Seit 1904 hat der Weltkongress alle fünf Jahre stattgefunden, seit 2002 wurde der Rhythmus auf alle vier Jahre verkürzt.

Das Thema des Kongresses 2010 ist "Erhalt von Wertschöpfungen". Unter den Vortragenden werden Vertreter internationaler und nationaler Standardsetzer, Rechnungslegungsorganisationen, Prüfungsgesellschaften, Regulierern, Handels- und anderen Organisationen sein. Unter den besprochenen Themen werden die folgenden sein:

Rechnungsleger – Erhalt von Wertschöpfungen in einer zunehmend grenzenlosen Wirtschaft

IFRS-Konvergenz: Der Weg vorwärts

Konvergenz: Ansichten der Regulierer

Rolle der nationalen Standardsetzer in einem internationalen Umfeld – ein Bedeutungsverlust?

IFRS für KMU: Auf dem Weg zu einem der ganz großen Spieler

Bilanzierung zum beizulegenden Zeitwert – Bewertungsspezialisten in der Kette der Unternehmensberichterstattung

Die Auswirkungen von Prinzipien der Scharia auf die Bilanzierungsmethoden islamischer Banken

Die Agenda des International Auditing und Assurance Standards Board (IAASB), des für Prüfungs- und Beratungsstandards zuständigen internationalen Gremiums

Bilanzierung im öffentlichen Sektor: den Herausforderungen und Sachverhalten gerecht werden

Internationaler Rat für die Verabschiedung von Standards zur Berufsethik für Wirtschaftsprüfer (International Ethics Standards Board for Accountants, IESBA) – Einführung des neuen Kodex zu Berufsethik

Unternehmensberichterstattungssprache XBRL (eXtensible Business Reporting Language)

Weitere Informationen einschließlich des vollständigen Programms finden Sie auf der Internetseite des World Congress of Accountants 2010.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.