Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IASB gibt Entwurf zur Phase D des Rahmenkonzepts heraus – Die Berichtseinheit

  • Entwurf Image

11.03.2010

Der International Accounting Standards Board (IASB) und der US-amerikanische Financial Accounting Standards Board (FASB) haben heute einen Entwurf zum Konzept der Berichtseinheit veröffentlicht.

Die darin enthaltenen Vorschläge sind Ergebnis des Projekts zur Entwicklung eines gemeinsamen und verbesserten Rahmenkonzepts, das die Grundlage für die Entwicklung künftiger Standards bieten soll. Im gegenwärtigen Rahmenkonzept des IASB wird ein berichtendes Unternehmen in einem Satz ohne weitere Erklärungen definiert; das FASB-Rahmenkonzept enthält keine Definition. Die heute veröffentlichten Vorschläge sollen diese Lücke schließen. Im Mai 2008 war ein Diskussionspapier zum neuen Konzept der Berichtseinheit veröffentlicht worden, das bei den Anwendern breite Unterstützung erhielt. Unter Berücksichtigung der eingegangenen Stellungnahmen und nach erneuter Erörterung wurde nun die folgende Definition erarbeitet:

Eine Berichtseinheit ist ein fest umrissener Teil einer wirtschaftlichen Aktivität, dessen Finanzinformationen möglicherweise für gegenwärtige und potenzielle zukünftige Eigenkapitalgeber, Fremdkapitalgeber und andere Kreditgeber in ihrer Funktion als Kapitalgeber entscheidungsnützlich sein können.

Stellungnahmen sind bis zum 16. Juli 2010 einzureichen. Der englischsprachige Entwurf steht Ihnen auf der Internetseite des IASB in der Rubrik Open to Comment zur Verfügung.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.