Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Auswirkungen des Übergangs auf die IFRS in Brasilien für US-Unternehmen

  • Brasilien Image

08.05.2010

Mit Beginn des Jahres 2010 verlangen die Wertpapier- und Bankaufsichtsbehörden in Brasilien von allen börsennotierten Unternehmen sowie allen Banken (unabhängig von einer Börsennotierung) die Anwendung der IFRS im Konzernabschluss.

Die Änderung im statutarischen Berichtsumfeld wird auch brasilianische Tochterunternehmen US-amerikanischer Unternehmen betreffen. In den meisten Fällen sind Vergleichszahlen für 2009 erforderlich. Um unseren Mandanten behilflich zu sein, die Herausforderungen, Kosten, steuerlichen Auswirkungen sowie den langfristigen Nutzen der Änderung zu verstehen und zu planen, hat Deloitte eine Besprechungsunterlage mit dem Titel IFRS: Änderungen im statutarischen Berichtsumfeld in Brasilien herausgegeben (in englischer Sprache, 343 KB). In dieser Besprechungsunterlage werden die Kernthemen im Zusammenhang mit dem Übergang auf die IFRS in Brasilien zusammengefasst, darunter:

  • Überblick über die Änderungen an dem bestehenden statutarischen Berichtsumfeld in Brasilien
  • Auswirkungen auf brasilianische Tochterunternehmen US-amerikanischer Unternehmen
  • Zeitliche Erwägungen für diese Änderung
  • Schritte, die US-Unternehmen angesichts dieser Entwicklungen unternehmen sollten

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.