Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Internetsendung des IASB zu seinem Entwurf zu Versicherungsverträgen

  • Webcast Image

21.10.2010

Am Montag, 25. Oktober 2010, werden IASB-Mitglied Dr. Elke König und Stabsmitarbeiter des IASB in einer live ausgestrahlten Internetsendung in den im Juli veröffentlichten Entwurf zu Versicherungsverträgen einführen.

Am Montag, 25. Oktober 2010, werden IASB-Mitglied Dr. Elke König und Stabsmitarbeiter des IASB in einer live ausgestrahlten Internetsendung in den im Juli veröffentlichten Entwurf zu Versicherungsverträgen einführen. Der Schwerpunkt der Sendung wird auf den Rückversicherungsaspekten des Entwurfs liegen. Vor ihrer Berufung in den IASB war Dr. König Finanzvorstand der Hannover Rück. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, Sie müssen sich aber registrieren. Sie können dies jetzt oder zu jeder beliebigen Zeit vor der Ausstrahlung tun. Details zur Internetsendung entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle:

Thema: Rückversicherungsaspekten des Entwurfs zu Versicherungsverträgen

Datum und Uhrzeit: Montag, 25. Oktober 2010, 11:00 Uhr deutscher Zeit und Wiederholung um 16:00 Uhr deutscher Zeit

Weiterführende Informationen zu der Internetsendung und Anmeldung: hier

Weiterführende Informationen auf IAS PLUS: unsere Agendaseite zum Versicherungsprojekt des IASB finden Sie hier.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.