Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Gemeinsame Verlautbarung von Überwachungsgremium und Treuhändern, neuer Konsultationsbericht

  • IFRS Foundation Image

27.04.2011

Die Treuhänder und das Überwachungsgremium, die beide Überprüfungen mit Bezug auf die IFRS-Stiftung durchführen, haben heute bekräftigt, ihre Bemühungen künftig koordinieren zu wollen.

Die Treuhänder und das Überwachungsgremium, die beide Überprüfungen mit Bezug auf die IFRS-Stiftung durchführen, haben heute bekräftigt, ihre Bemühungen künftig koordinieren zu wollen.

Das Überwachungsgremium hatte im April 2010 mit seiner Überprüfung begonnen und im Februar 2011 einen Konsultationsbericht zur Überprüfung der Führung der IFRS-Stiftung veröffentlicht. Der Schwerpunkt der Überprüfung durch das Überwachungsgremium sind die Zusammensetzung und jeweilige Zuständigkeiten des Überwachungsgremiums, der Treuhänder und des IASB. Die Kommentierungsfrist des Konsultationsberichts endete Anfang April, jetzt erörtert das Überwachungsgremium die eingegangenen Rückmeldungen und wird daraus einen Bericht erarbeiten, der seine Entscheidungen und die Begründungen dafür darstellt. Danach soll ein Aktionsplan für die Umsetzung der identifizierten Verbesserungsmöglichkeiten erstellt werden.

Die Treuhänder der IFRS-Stiftung hatten im November 2010 ein erstes Konsultationsdokument veröffentlicht, mit dem Meinungsäußerungen zur künftigen Strategie der IFRS-Stiftung eingeholt werden sollten. Schwerpunkt der Überprüfung sind vier strategische Grundpfeilern: Auftrag der IFRS-Stiftung, Governance, Standardsetzungsprozess und Finanzierung der IFRS-Stiftung. Aus den Rückmeldungen, die zu dem ersten Konsultationsdokument eingegangen sind, haben die Treuhänder nun einen Konsultationsbericht erarbeitet, der auf der Internetseite des IASB zur Verfügung steht und zu dem bis zum 25. Juli 2011 Stellung genommen werden kann. Während der Stellungnahmefrist werden die Treuhänder Gesprächsrunden zur Überprüfung der Strategie und ihrem Konsultationsbericht in Hongkong (8. Juni), London (21.-22. Juni), New York (13. Juni) und Tokio (7. Juni) anbieten. Wir werden Sie darüber informieren, wenn eine Anmeldung zu diesen Gesprächsrunden möglich ist.

Weiterführende Informationen in englischer Sprache auf der Internetseite des IASB:

gemeinsame Presseerklärung von Treuhändern und Überwachungsgremium (37 KB)

Konsultationsbericht zur Überprüfung der Strategie der IFRS-Stiftung (309 KB)

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.