Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Sitzung des IFRS Interpretations Committee – 8.-9. September 2011, London

  • IFRS Interpretations Committee Image

24.08.2011

Das IFRS Interpretations Committee wird am Donnerstag und Freitag, den 8. und 9. September 2011 in den Büroräumen des IASB tagen.

Tagesordnung für die Sitzung

Donnerstag, 8. September (10:00 - 16:45 Uhr Londoner Zeit)

  • Einführung
  • IAS 37 Rückstellungen, Eventualschulden und Eventualforderungen und IFRIC 6 Schulden aus der Teilnahme an bestimmten Märkten – Elektro- und Elektronik-Altgeräte – Anwendung von IFRIC 6 per Analogieschluss
  • Überprüfung der vorläufigen Agendaentscheidungen aus der Julisitzung
    • IFRS 3 Unternehmenszusammenschlüsse – Unternehmenszusammenschlüsse unter Einschluss neu gegründeter Einheiten: Faktoren, die die Identifizierung des Erwerbers berühren
    • IFRS 3 Unternehmenszusammenschlüsse – Geschäftsvorfälle unter gemeinsamer Beherrschung
    • IFRS 3 Unternehmenszusammenschlüsse — Erwerber in einem umgekehrtenunternehmenserwerb
    • IAS 27 Konzern- und separate Abschlüsse – Konzernumstrukturierungen im separaten Abschluss
  • Sachverhalte für weitere Erwägungen
    • IFRS 3 Unternehmenszusammenschlüsse – Definition eines Geschäftsbetriebs
    • IFRS 11 Gemeinsame Vereinbarungen – Erwerb einer Beteiligung an einer gemeinsamen Geschäftstätigkeit
  • Neue Sachverhalte zur erstmaligen Erwägung
    • IFRS 1 Erstmalige Anwendung der International Financial Reporting Standards – Übergangsbestimmungen in Bezug auf Regierungsanleihen
  • Administrativer Sitzungsteil – Stand der Arbeiten

 

Freitag, 9. September (09:00 - 13:00 Uhr Londoner Zeit)

  • Neue Sachverhalte zur erstmaligen Erwägung
    • IAS 12 Ertragsteuern — Klarstellung der Umstände, in denen die Vermutung der Art und Weise, wie Renditeimmobilien realisiert werden, widerlegt werden kann
    • IAS 7 Darstellung der Zahlungsströme – Klassifizierung von Barzahlungen für aufgeschobene und bedingte Gegenleistungen
    • IAS 16 Sachanlagen – Ansatz von Versicherungsentschädigungen
    • IFRS 10 Konzernabschlüsse – Übergangsbestimmungen
    • IAS 12 Ertragsteuern – Ansatz von latenten Steuern für einen einzelnen Vermögenswert, der von einem verfassten Unternehmen gehalten wird

Die Materialien, die vom IFRS Interpretations Committee an Beobachter ausgeteilt wurden, sind auf der Internetseite des IASB zu finden.

Das IFRS Interpretations Committee erstellt offizielle Ergebnisprotokolle zu seinen Sitzungen in englischer Sprache (IFRIC Update). Außerdem werden englischsprachige Podcasts zu einzelnen Sitzungen angefertigt, die einen Überblick über die Entscheidungen bieten. Eine Übersicht über die verfügbaren Protokolle und Podcasts finden Sie hier.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.