Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

DSR verabschiedet Stellungnahme zur Überprüfung der Strategie

  • DRSC Image

25.07.2011

Der Deutsche Standardisierungsrat (DSR) hat seine Stellungnahme zum Konsultationsbericht zur Überprüfung der Strategie der IFRS-Stiftung verabschiedet.

In der Stellungnahme heißt es unter anderem (unsere Übersetzung):

Allgemein unterstützen wir die Sichtweise der Treuhänder wie im Bericht widergespiegelt. Insbesondere stimmen wir der Notwendigkeit zu, den Fokus der Arbeit der IFRS-Stiftung von Konvergenz der Rechnungslegungsstandards weg und hin auf die Übernahme der IFRS wie vom IASB herausgegeben zu verlegen. Des Weiteren teilen wir die Ansicht der Treuhänder hinsichtlich der Wichtigkeit des Konsultationsprozesses und des entsprechenden Aufsichtsausschusses der Treuhänder. Wir glauben, dass es unabdingbar für das Akzeptieren der Arbeit des IASB ist, dass die Anwender umfassend in den Standardsetzungsprozess eingebunden werden.

Treuhänder und Überwachungsgremium werden außerdem aufgefordert, bei ihren Reformbemühungen zusammenzuarbeiten. Die vollständige Stellungnahme in englischer Sprache finden Sie auf der Internetseite des DRSC (55 KB).

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.