Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Mehr als 70 Rechtskreise wenden die internationalen Prüfungsstandards an

  • IAASB Image

11.07.2011

Prof. Arnold Schilder hat in einer Rede am 30. Juni 2011 bei der Jahreskonferenz zur Bilanzierung und Rechenschaftspflicht für das wirtschaftliche Wachstum in Lateinamerika und der Karibik (Contabilidad y Responsabilidad para el Crecimiento Económico Regional, CReCER) über Fortschritte bei der Anwendung der ISA berichtet.

Prof. Arnold Schilder, der Vorsitzende des International Auditing and Assurance Standards Board (IAASB), des internationalen Standardsetzers für den Erlass der internationalen Prüfungsstandards (International Standards on Auditing, ISA) hat in einer Rede am 30. Juni 2011 bei der Jahreskonferenz zur Bilanzierung und Rechenschaftspflicht für das wirtschaftliche Wachstum in Lateinamerika und der Karibik (Contabilidad y Responsabilidad para el Crecimiento Económico Regional, CReCER) über Fortschritte bei der Anwendung der ISA berichtet.

In seiner Rede mit dem Titel 'Internationale Prüfungsstandards: Herausforderungen bei der Umsetzung und Erfolgsfaktoren' zeigte Schilder, dass sich die Anzahl der Rechtskreise, in denen die ISA bereits angewendet werden oder die sich verpflichtet haben, sie in Kürze einzuführen, allein im letzten Jahr mehr als verdoppelt hat – vor einem Jahr seien es etwa 30 Rechtskreise gewesen, nun seien es mehr als 70. Der Abdruck seiner Rede, der auf der Internetseite des internationalen Wirtschaftsprüferverbandes zur Verfügung steht, enthält auch die Folie, auf der gezeigt wird, welche Rechtskreise die ISA anwenden oder dies in nächster Zukunft tun werden. Zugang zur Rede haben Sie hier (in englischer Sprache, 483 KB).

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.