Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Beinahe endgültige Fassung der Änderungen an IAS 19 verfügbar

  • IASB Image

06.06.2011

Der IASB hat die beinahe endgültige Fassung der Änderungen an seinem Standard zur Bilanzierung von Pensionen und anderen Leistungen nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses freigegeben.

Das Projekt ist Teil des Arbeitsabkommens von IASB und FASB und stellt einen ersten Schritt in einer angestrebten umfassenden erneuten Erwägung der Bilanzierung von Leistungen nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses dar. Der IASB ist der Meinung, dass die Änderungen bedeutende Verbesserungen bei der Transparenz und der Vergleichbarkeit von Angaben zu Pensionsverpflichtungen bewirken werden. Die folgenden Bereiche sind von Änderungen betroffen:

  • Ansatz von Änderungen in der Nettoschuld (dem Nettovermögen) aus leistungsorientierten Plänen einschließlich der sofortigen Erfassung von leistungsorientierten Kosten, der Aufgliederung von leistungsorientierten Kosten nach Bestandteilen, dem Ansatz von Neubewertungen im sonstigen Gesamtergebnis sowie Planänderungen, Plankürzungen und Erfüllungen;
  • Angaben zu leistungsorientierten Plänen;
  • Bilanzierung von Abfindungsleistungen einschließlich der Unterscheidung von Leistungen im Austausch für erbrachte Dienstzeit und Leistungen im Gegenzug für die Beendigung des Arbeitsverhältnisses, was Auswirkungen auf den Ansatz und die Bewertung von Abfindungsleistungen hat;
  • verschiedene andere Themen einschließlich der Klassifizierung von Leistungen an Arbeitnehmer, gegenwärtiger Schätzungen von Sterberaten, Steuer- und Verwaltungsaufwand sowie Risikobeteiligungs- und andere bedingte Indexierungsmerkmale; und
  • andere Themen, die beim IFRS Interpretations Committee eingereicht wurden.

Zugang der beinahe endgültigen Fassung auf der Internetseite des IASB haben nur Abonnenten. Die Veröffentlichung der endgültigen Fassung der Änderungen wird im Laufe dieses Monats erwartet.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.