Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Aktueller Stand bei Bilanzierungsstandards für kanadische nicht gewinnorientierte Unternehmen

  • Kanada Image

28.03.2011

Der Rahmen, den kanadische nicht gewinnorientierte Organisationen (not-for-profit organisations, NPO) befolgen, ist im Wandel begriffen.

Im September 2010 hatten der kanadischen Accounting Standards Board (Canadian Accounting Standards Board, AcSB) und der kanadische Standardsetzer für Bilanzierungsstandards im öffentlichen Sektor (Canadian Public Sector Accounting Standards Board) einen neuen Bilanzierungsrahmen verabschiedet:

  • NPO im privaten Sektor – die derzeit gültigen Bilanzierungsstandards für nicht gewinnorientierte Unternehmen (die "4400er Serie an Standards", die auf den Bilanzierungsstandards für nicht börsennotierte Unternehmen fußen) oder International Financial Reporting Standards (IFRS)
  • NPO im staatlichen Sektor – müssen die Bilanzierungsstandards im öffentlichen Sektor anwenden, haben aber ein Wahlrecht, weiterhin acht Abschnitte im CICA-Handbuch anzuwenden, welche die derzeitigen Standards für nicht gewinnorientierte Organisationen beinhalten (die "4400er Serie an Standards").

Die neuen Vorschriften treten für Geschäftsjahre in Kraft, die am oder nach dem 1. Januar 2012 beginnen. In der Grundlage für Schlussfolgerungen wird ausgeführt, dass zukünftige Änderungen jährlich oder alle zwei Jahre erwartet werden, wobei Änderungen in den Bilanzierungsstandards für nicht börsennotierte Unternehmen und den IFRS (soweit maßgeblich) in Erwägung gezogen werden.

Um kanadischen NPO beim Übergang auf den neuen Rahmen zu unterstützen, haben unsere kanadischen Kollegen zwei Veröffentlichungen erstellt, die durch Anklicken der nachfolgenden Verknüpfungen heruntergeladen werden können.

Weiterführende Informationen:

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.