Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

EBA veröffentlicht Folgebericht zur Transparenz von Bankangaben in den Berichten nach Säule 3 für das Jahr 2010

  • EBA Image

17.10.2011

Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (European Banking Authority, EBA) hat den Bericht zur Folgeüberprüfung der Transparenz von Bankangaben in Berichten nach Säule 3 für das Jahr 2010 veröffentlicht.

Mit diesem Bericht wird eine Arbeit fortgeführt, die die Vorgängerorganisation der EBA, der Ausschuss der europäischen Bankenaufsichtsbehörden (Committee of European Banking Supervisors, CEBS) seit 2008 in jährlichem Turnus durchgeführt hat. Berichte nach Säule 3 sind wegen der Interaktion von Vorschriften nach Säule 3 und nach IFRS 7 von besonderem Interesse. Die EBA hofft, auf diesem Gebiet eine Diskussion anregen zu können.

Insgesamt ist die EBA zu dem Ergebnis gekommen, "dass die Banken große Anstrengungen unternommen haben, ihre Angaben zu verbessern und ihr Risikoprofil auf eine umfassende Art den Marktteilnehmern deutlich zu machen". In dem Bericht wird jedoch auch festgehalten, dass einige der Feststellungen aus dem letzten Bericht, der im Juni 2010 veröffentlicht wurde, immer noch gelten.

Folgende Informationen stehen Ihnen in englischer Sprache auf der Internetseite der EBA zur Verfügung:

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.