Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IVSC und IPEV streben nach Einheitlichkeit bei den Standards zur Bewertung von außerbörslichen Unternehmensbeteiligungen

  • IVSC Image

14.10.2011

Der internationale Rat für Bewertungsstandards (International Valuation Standards Council, IVSC) und der Rat für internationale Bewertungen von außerbörslichen Unternehmensbeteiligungen (International Private Equity Valuations, IPEV) haben ein Arbeitsabkommen unterzeichnet, in dem sie vereinbaren, bei Bewertungsstandards zusammenzuarbeiten.

Der internationale Rat für Bewertungsstandards (International Valuation Standards Council, IVSC) und der Rat für internationale Bewertungen von außerbörslichen Unternehmensbeteiligungen (International Private Equity Valuations, IPEV) haben ein Arbeitsabkommen unterzeichnet, in dem sie vereinbaren, bei Bewertungsstandards zusammenzuarbeiten.

Der IVSC hat im Juli 2011 eine neue Sammlung der internationalen Bewertungsstandards (International Valuation Standards, IVS) herausgegeben, die eine große Bandbreite von Vermögenswerten für die Finanzberichterstattung und andere Zwecke abdeckt. Der IPEV gibt die internationalen Leitlinien für die Bewertung von außerbörslichen Unternehmensbeteiligungen und Wagniskapital heraus, die zuletzt 2009 aktualisiert wurden häufig von Managern von außerbörslichen Unternehmensbeteiligungen verwendet werden, wenn der beizulegende Zeitwert von Investitionen für Abschlüsse und Berichte an Investoren geschätzt werden soll.

In dem Arbeitsabkommen haben der IVSC und der IPEV vereinbart, zusammenzuarbeiten, damit sichergestellt wird, dass die Bewertungsleitlinien des IPEV mit den IVS im Einklang stehen und dass der IVSC die Bedürfnisse von Anlegern in außerbörsliche Unternehmensbeteiligungen und Wagniskapital bei seinen künftigen Arbeiten berücksichtigt.

Auf der Internetseite des IVSC finden Sie eine englischsprachige Presseerklärung zum Arbeitsabkommen (94 KB). Weitere Informationen zu den IPEV-Bewertungsleitlinien finden Sie hier: www.privateequityvaluation.com.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.