Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

FEE gibt Grundsatzerklärung zu den derzeitigen wirtschaftlichen Schwierigkeiten heraus

  • FEE Image

23.12.2011

Der Europäische Wirtschaftsprüferverband (Fédération des Experts comptables Européens, FEE), eine internationale, gemeinnützig tätige Organisation mit Sitz in Brüssel, die 45 berufsständische Wirtschaftsprüferverbände aus 33 europäischen Ländern vertritt, hat eine Grundsatzerklärung mit dem Titel 'Der Beitrag des Berufsstands in den derzeitigen wirtschaftlichen Schwierigkeiten: Erhöhung von Transparenz und Vertrauen' veröffentlicht.

FEE vertritt die Ansicht, dass der europäische Berufsstand eine tragende Rolle in der derzeitigen europäischen Krise spielen muss, indem er zu Transparenz und Verlässlichkeit von Finanz- und Nichtfinanzinformationen beiträgt und dadurch bessere Entscheidungsfindungen ermöglicht und zum Vertrauen seitens Öffentlichkeit und Finanzmärkten beiträgt.

Die Grundsatzerklärung enthält eine grobe Zusammenfassung der Sachverhalte, die Ersteller, Prüfer und Unternehmen des öffentlichen Sektor in den gegenwärtigen wirtschaftlichen Umständen erwägen mögen. Dazu gehören Dinge wie die Bewertung von Vermögen, Wertminderungen finanzieller und nicht-finanzieller Vermögenswerte, Überlegungen zur Unternehmensfortführung, Angaben, Gebiete besonderer prüferischer Aufmerksamkeit sowie die Governance des öffentlichen Sektors.

Die Presseerklärung von FEE können Sie hier einsehen (Verknüpfung auf die Internetseite von FEE).

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.