Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Forschungsdirektor des IASB verweist auf Forschungsmöglichkeiten für Akademiker

  • Buch Image
  • IASB Image

22.12.2012

Peter Clark, der Forschungsdirektor des IASB, hat einen Artikel verfasst, in dem er auf Forschungsmöglichkeiten für Akademiker im Zusammenhang mit der neu eingerichteten Forschungsphase des IASB hinweist.

Als ein Ergebnis der Agendakonsultation 2011 ist der IASB zu dem Schluss gekommen, eine neue Forschungsphase in den Prozess für die Entwicklung von Standards aufzunehmen. Die Verwendung von Forschungsergebnissen und entsprechenden Faktensammlungen ist für den IASB nicht neu, aber der IASB beabsichtigt nun, seine Forschung auf eine strukturierte Grundlage zu stellen, um es dem IASB zu erleichtern, Zugang zu dem Reichtum an Expertise und Informationen zu erlangen, die in der Forschungsgemeinde verfügbar sind.

Peter Clark, der Forschungsdirektor des IASB, hat einen kurzen Artikel verfasst, in dem er zusammenfasst, wie der IASB beabsichtigt, mit Forschung umzugehen und welche Rolle Akademiker in der Forschungsphase des IASB spielen können. So können Forscher beispielsweise dem IASB helfen, indem sie Probleme aus der Finanzberichterstattung dem IASB zur Kenntnis bringen - beispielsweise indem sie zur öffentlichen Agendakonsultation beitragen, die demnächst alle drei Jahre stattfinden soll. Außerdem hat der IASB verschiedene  Forschungsthemen identifiziert, an denen künftig gearbeitet werden soll:

Wenn Forscher in einem der oben genannten berieche tätig sind, würde s der IASB begrüßen, wenn er Informationen über diese Forschung erhält.

Der IASb ist sich wohl bewußt, dass stringente empirische Forschung eine lange Vorlaufzeit benötigt und dass Forscher zögern mögen, Themen zu untersuchen, die nicht genügend Anreize bieten - beispielsweise vernünftige Aussichten, die Ergebnisse der Forschung auf eine Art und Weise zu veröffentlichen, die wissenschaftlichem Format entspricht. Der IASB beabsichtigt, Gespräche mit Akademikern aufzunehmen, um Wege zu suchen, diese Schwierigkeiten zu überwinden.

Peter Clark hat uns seine Gedanken und Kommentare zur neuen Forschungsphase des IASB un den Möglichkeiten, die diese Forschern bietet, freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Sie können sich den englischsprachigen Artikel hier herunterladen: The IASB’s research activities.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.