Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Den Schwerpunkt auf das Verhalten legen

  • Robert Bruce beveled Image

19.06.2012

In einer bahnbrechenden Rede hat der Vorsitzende einer der größten Banken der Welt, der HBSC, deutlich gemacht, dass Verhaltensänderungen der Schlüssel zur Wiederherstellung des Vertrauens nach der Finanzmarktkrise sind.

Douglas Flint, der Konzernleiter der HBSC, wies in seiner Rede darauf hin, dass die Gründe für die Finanzmarktkrise mindestens in dem gleichen Ausmaß in menschlichem Fehlverhalten wie in systematischen Fehlern liegen. Es war, so Flint, wichtig, Gründe zu verstehen, Lehren zu ziehen und Schutzmechanismen aufzubauen. Viel sei davon schon geschenen. Aber nun gelte es, die Erkenntnisse auch auf der nächsten Stufe umzusetzen. Es sei jetzt der Zeitpunkt, die Liste der vorzunehmenden Reformen nicht weiter zu verlängern, sondern zu sehen, wie das menschliche Verhalten geändert werden könne, damit die bereits vorgenommenen Änderungen auch ihren Zweck erfüllen können.

Robert Bruce, der Kolumnist unserer englischsprachigen Mutterseite, analysiert in seinem neuesten Beitrag die Rede Flints und ordnet sie in die Geschehnisse um die Finanzmarktkrise ein. Zu seiner englischsprachigen Kolumne gelangen Sie hier.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.