Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Sechs Neuberufungen in den IFRS-Beirat des IASB

  • IFRS Advisory Council Image

23.10.2012

Die Treuhänder der IFRS-Stiftung haben die Berufungen von sechs neuen Mitgliedern in den IFRS-Beirat des IASB bekanntgegeben. Gleichzeitig wurde Dr. Christoph Hütten zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden ernannt. Die Neuernennungen gelten zum 1. Januar 2013.

Die neuen Mitglieder des Beirats sind:

  1. Gavin Francis, Deputy Group Chief Accounting Officer, HSBC Holdings plc (vertritt das Institute of International Finance)
  2. Ernesto López Mozo, Chief Financial Officer, Ferrovial S.A
  3. Ricardo Piña Gutierrez, General Director of Market Supervision, Comision Nacional Bancaria y de Valores, Mexiko
  4. Ghiath Shabsigh, Assistant Director, Monetary and Capital Markets Department (vertritt den internationalen Währungsfonds)
  5. Zinga Venner, Manager of the Financial Reporting and Analysis Unit (vertritt die Weltbank)
  6. Mr René van Wyk, Head of Bank Supervision and Registrar of Banks, South African Reserve Bank (vertritt den Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht)

Die neuen Mitglieder ersetzen die folgenden Mitglieder, deren Amtszeit endet: Simon Bradbury, Judith Downes, Patrice Marteau, Sylvie Matherat, Kenneth Sullivan and Will Widdowson.

Dr. Christoph Hütten, Chief Accounting Officer, SVP SAP AG und Vertreter der European Issuers/European Round Table of Industrialists, war bereits Mitglied des IFRS-Beirats. Er wurde als Nachfolger von Patrice Marteau zum stellvertretenden Vorsitzenden ernannt. Seine Amtszeit wurde dafür bis zum 31. Dezember 2014 verlängert.

Im Einklang mit der Satzung der IFRS-Stiftung werden Mitglieder des Beirats (IFRS Advisory Council) für eine einmalig verlängerbare Amtzeit von drei Jahren berufen. Sie haben einen unterschiedlichen geografischen und beruflichen Hintergrund, wobei bestimmte Balancekriterien erfüllt sein müssen. Diese Kriterien und das Kriterium der Kontinuität der Arbeit des Beirats sind bestimmend für Neuberufungen und Amtszeitverlängerungen. Maximal ist eine Amtszeit von sechs Jahren zulässig.

Weiterführende Informationen in englischer Sprache auf der Internetseite des IASB:

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.