Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Drei neue Treuhänder der IFRS-Stiftung ernannt

  • IFRS Foundation (blue) Image

12.10.2012

Die Treuhänder der IFRS-Stiftung, die verantwortlich für die Führung und Beaufsichtigung des International Accounting Standards Board (IASB) sind, haben heute die Ernennung von Sheila Fraser, Prof. Wiseman Nkuhlu und Dr. Heidi Miller als Treuhänder bekanntgegeben.

Die Berufungen, die vom Überwachungsgremium billigend zur Kenntnis genommen worden sind, treten zum 1. Januar 2013 in Kraft; die Amtszeiten der drei neuen Treuhänder enden am 31. Dezember 2015. Eine einmalige Wiederernennung ist möglich.

Die Kanadierin Sheila Fraser war von 2001 bis 2011 oberste Buchprüferin von Kanada. In dieser Eigenschaft war Frau Fraser dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Parlamentarier über objektive und verlässliche Informationen verfügten, mit denen sie die Tätigkeiten der Regierung eingehend untersuchen und die Regierung zur Rechenschaft über das öffentliche Budget ziehen können. Frau Fraser ist ehemalige Vorsitzender des kanadischen Bilanzierungsrates für den öffentlichen Sektor und ist aktuell Mitglied im International Public Sector Accounting Standards Board (IPSASB). Sie ist Wirtschaftsprüferin und hat verschiedene Auszeichnungen und Ehrentitel für ihren Beitrag auf den Gebieten der Bilanzierung, der Prüfung im Gesetzgebungsverfahren und der öffentlichen Verwaltung erhalten.

Professor Wiseman Nkuhlu ist ehemaliger Wirtschaftsberater des südafrikanischen Präsidenten Thabo Mbeki, eine Position, die er zwischen 2000 und 2005 innehatte. Professor Nkuhlu wurden zum ersten Vorsitzenden des Lenkungsausschusses und zum Vorsitzenden des Sekretariats der Neuen Partnerschaft für die Entwicklung Afrikas (New Partnership for Africa’s Development, NEPAD), der Behörde für Planung und Zusammenarbeit der Afrikanischen Union. Er war zuvor Präsident des südafrikanischen Instituts der Wirtschaftsprüfer, Vorsitzender des südafrikanischen Rates für Hochschulbildung und Präsident des internationalen Arbeitgeberverbands. Professor Nkuhlu ist Wirtschaftsprüfer und derzeit tätig als Kanzler der Universität von Pretoria.

Die US-Amerikanerin Dr. Heidi Miller ist seit mehr als 30 Jahren in leitender Position in der Finanzdienstleistungsbranche tätig. Zuletzt war sie Präsidentin für das internationale Geschäft und Strategie bei JPMorgan Chase & Company tätig, davor als Geschäftsführerin des Treasury- und Wertpapierbereichs von JPMorgan.  Frau Dr. Miller war bei mehreren Finanzinstituten als Finanzvorstand tätig, darunter Bank One, Citigroup und der Travellers Group. Sie hat einen BA von der Universität von Princeton und ihren Doktortitel von der Universität von Yale.

Anlässlich der Ernennung der Treuhänder wurde auf der Internetseite des IASB eine englischsprachige Presseerklärung veröffentlicht. Die aktuelle Liste aller Treuhänder können Sie dort ebenfalls einsehen.

 

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.