Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Zwei neue Entwürfe von Prüfungsstandards des IDW

  • IDW Image

25.02.2013

Das Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) stellt auf seiner Internetseite zwei neue Entwürfe von Prüfungsstandards zu vergangenheitsorientierten Finanzinformationen zur Verfügung.

IDW EPS 480 Prüfung von Abschlüssen für einen speziellen Zweck gilt Aufträgen außerhalb der klassischen Abschlussprüfung zur Prüfung vergangenheitsorientierter Finanzinformationen. Oftmals werden hierfür Rechnungslegungsgrundsätze für einen speziellen Zweck zugrunde gelegt, die darauf ausgerichtet sind, den Informationsbedürfnissen bestimmter Adressaten gerecht zu werden. Hiernach aufgestellte Abschlüsse bezeichnet man als Abschlüsse für einen speziellen Zweck. IDW EPS 480 legt die Berufsauffassung zur Durchführung solcher Prüfungen dar. Sie können sich den Entwurf direkt von der Internetseite des IDW herunterladen. Stellungnahmen werden bis zum 30. September 2013 erbeten.

IDW EPS 490 Prüfung von Finanzaufstellungen oder deren Bestandteilen gilt der Prüfung einer vergangenheitsorientierten Finanzaufstellung, z.B. einer Bilanz oder GuV, oder deren Bestandteilen, z.B. einer Aufstellung von Forderungen aus Lieferungen und Leistungen und soll eine fachliche Grundlage für solche Prüfungen zur Verfügung stellen. Sie können sich den Entwurf direkt von der Internetseite des IDW herunterladen. Stellungnahmen werden bis zum 30. September 2013 erbeten.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.