Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Neue IAS Plus-Seite zu Forschung und Lehre

  • Buch Image

12.02.2013

Wir haben auf IAS Plus eine neue Seite eingerichtet, die unsern Lesern helfen soll, Materialien und Quellen zu Forschung und Lehre, die auf IAS Plus und anderen Seiten verfügbar sind, leicht zu finden.

In erster Linie zielt unsere neue Seite darauf ab, leichteren Zugang zu Materialien zu gewähren, die bereits auf IAS Plus vorhanden sind. Wir wollen jedoch auch darauf hinarbeiten, unseren Horizont zu erweitern und - in gewissem Maß über den Lauf der Zeit - mit forschungsorientierten Beiträgen zur internationalen Debatte beizutragen, wobei wir stets die von uns unterstützte Zielsetzung der IFRS-Stiftung, einen einzigen Satz hochwertiger, international akzeptierte Rechnungslegungsstandards zu entwickeln, fördern wollen.

Forscher haben oft darauf hingewiesen, wie die Standardsetzung von akademischer Forschung profitieren kann:

  • Akademische Forschung basiert üblicherweise auf eine soliden Theoriegebäude, was persönliche Voreingenommenheit weitestgehend ausschließt.
  • Forscher werden von ihren Forschungsergebnissen geleitet und nicht von dem Wunsch, eine bestimmte Meinung zu transportieren, da ihr eigentliche Anreiz ist, ihren eigenen Ruf und den ihrer Universität oder ihres Instituts aufzubauen.
  • Gegenseitige Kontrolle durch Kollegen, die im gleichen Feld tätig sind, stellt sicher, dass Forscher über die Qualität und Strenge ihrer Forschung definiert werden, nicht über die Ergebnisse.
  • Forschung ist immer innovativ, da Forscher stets nach neuen relevanten und interessanten Forschungsfragen suchen. Dies ermöglicht die Eröffnung neuer Denk- und Vorgehensweisen.

Aus den gleichen Gründen glauben wir, dass nicht nur die Standardsetzung von akademischer Forschung profitieren wird, sondern auch unsere IAS Plus-Leserschaft: Unsere täglichen Nachrichten mit Informationen über aktuelle Forschung zu ergänzen, wird unseren Lesern eine zusätzliche Quelle neutraler, unabhängiger Materialien bieten, die sich gut in unser Gesamtkonzept einordnet, unseren Lesern aktuelle, unvoreingenommene Informationen über die internationale Finanzberichterstattung zu bieten.

Gleichzeitig sind wir uns wohl bewusst, dass IAS Plus eine Seite ist, die viele Studenten und Forscher besuchen, weil sie den Reichtum unseres Archivs umfassender Rechnungslegungsinformationen schätzen, das eine Bibliothek von Nachrichten, Entwicklungen und Publikationen zurück bis zum Jahr 2005 sowie die Zusammenfassung von Standards und entsprechendes IFRS e-Learning bietet.

Die neue Seite zu Forschung und Lehre soll eine neue zentrale Zugangsseite zu den entsprechenden Informationen auf IAS Plus bieten. Von einer einzigen Seite aus haben Sie Zugriff auf unsere Standardzusammenfassungen, unser e-Learning, unsere Webcasts und Podcasts, unsere Bibliothek von Forschungspublikationen, das wir derzeit aufbauen und erweitern werden, und eine Sammlung von nützlichen Internetseiten einschließlich der einschlägigen Materialien auf der Internetseite des IASB und der kostenfreien IFRS-Ressourcen auf der Internetseite der Europäischen Kommission.

Zugang zu unserer neuen IAS Plus-Seite haben Sie über den Menüpunkt Ressourcen in der Kopfzeile jeder IAS Plus-Seite und über die nachfolgende Verknüpfung.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.