Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IFRS-Stiftung veröffentlicht Lehrmaterialien der Aus- und Weiterbildungsinitiative

  • IFRS Foundation Image

30.01.2013

Die IFRS-Stiftung hat den ersten Teil der umfassenden rahmenkonzeptbasierten Lehrmaterialien zu IFRS veröffentlicht. Die Materialien stehen kostenfrei zur Verfügung und sollen IFRS-Lehrenden dabei helfen, ihren Studenten ein grundsatzorientiertes Wissen zu vermitteln, das eine sichere und gleichzeitig flexible Anwendung erlaubt.

Die Materialien wurden entwickelt, um diejenigen zu unterstützen, die IFRS lehren. Ein Schwerpunkt liegt darauf, den prinzipienorientierten Ansatz der IFRS zu vermitteln. Den Lernenden soll schrittweise die Fähigkeit nahe gebracht werden, die notwendigen Schätzungen und Ermessensentscheidungen bei der Anwendung der IFRS (und des IFRS für KMU) vorzunehmen. Die Materialien werden in drei Anforderungsstufen angeboten, um Lernenden in verschiedenen Phasen des Lernprozesses gerecht zu werden (die Lehrmaterialien orientieren sich am angelsächsischen Ausbildungssystem, in dem der Erwerb der Qualifikation als Wirtschaftsprüfer als Studienfach möglich ist):

  • Stufe 1 — Studenten im ersten Semester
  • Stufe 2 — Studenten, die etwa die Hälfte des Studiums absolviert haben
  • Stufe 3 — Studenten unmittelbar vor der Berufsqualifikation

Die heute veröffentlichten Materialien sind nicht finanziellen Vermögenswerten gewidmet, wobei der Schwerpunkt auf Sachanlagen liegt. Dazu gibt es (alle Verknüpfungen auf die Internetseite des IASB):

Da es in der dritten Stufe notwendig ist, dass Studenten Schätzungen vornehmen und andere Ermessensentscheidungen fällen, die notwendig sind, um wirtschaftliche Phänomene zu bilanzieren (Geschäftsvorfälle, Bedingungen und Ereignisse), ist es wichtig, dass den Studenten die Lehrmaterialien nicht zugänglich sind. Deshalb sind die Lehrmaterialien für Stufe drei nur auf direkte Anfrage und unter Nachweis einer Lehrtätigkeit bei der Aus- und Weiterbildungsinitiative der IFRS-Stiftung erhältlich.

Der Stab der Aus- und Weiterbildungsinitiative arbeitet derzeit an Lehrmaterialien zu folgenden weiteren Themen: Schulden, Unternehmenszusammenschlüsse, Konsolidierungen; weitere Themen sollen folgen. Die nächsten Materialien sollen in der zweiten Jahreshälfte 2013 auf der Internetseite des IASB zur Verfügung gestellt werden.

Folgende Informationen stehen Ihnen in englischer Sprache auf der Internetseite des IASB zur Verfügung:

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.