Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Internetpräsentation des IASB zu Versicherungsverträgen

  • Webcast Image

16.07.2013

Am Freitag, den 19. Juli wird der Stab des IASB in einer live ausgestrahlten Internetpräsentation über die im kürzlich veröffentlichten Entwurf enthaltenen Vorschläge informieren, die von einem Unternehmen verlangen, zugrunde liegend Positionen zu halten und eine Verknüpfung auf die Renditen dieser zugrunde liegenden Posten aufrecht zu erhalten. Während der Sendung können Fragen gestellt werden.

Der IASB hat einen überarbeiteten  Entwurf  am 20. Juni 2013 herausgegeben. Die Zielsetzung des überarbeiteten Entwurfs besteht nach wie vor in der Vorgabe von Prinzipien, die Versicherer bei der Berichterstattung über Art, Höhe, zeitlichem Anfall und Unsicherheit von Zahlungen aus Versicherungsverträgen anzuwenden hätten.

Die Internetpräsentation wird kostenfrei ausgestrahlt, aber eine Registrierung ist erforderlich. Um Teilnehmer in allen Zeitzonen erreichen zu können, wird die Internetsendung zweimal ausgestrahlt:

  • Freitag, 19. Juli 2013 10:00h (Londoner Zeit)
  • Freitag, 19. Juli 2013 16:30h (Londoner Zeit)

Die Registrierung für die Teilnahme an den Sendung ist über die Internetseite des IASB möglich.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.