Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

ASBJ und FASB setzen ihre gemeinsamen Erörterungen fort

  • ASBJ Image
  • FASB Image

08.03.2013

Am 4. und 5. März 2013 fand in Norwalk, Connecticut die vierzehnte gemeinsame Sitzung von Vertretern des japanischen Standardsetzers Accounting Standards Board of Japan (ASBJ) und des US-amerikanischen Standardsetzers Financial Accounting Standards Board (FASB) statt. Die Sitzung umfasste gegenseitige Inkenntnissetzung in Bezug auf die Standardsetzungsaktivitäten der beiden Boards und einen Austausch über die Aktivitäten des IASB, insbesondere hinsichtlich des Rahmenkonzepts, das beide Boards für unabdingbar für die Entwicklung hochwertiger globaler Rechnungslegungsstandards halten.

FASB und ASBJ besprachen auch die folgenden Projekte, die der FASB und der International Accounting Standards Board (IASB) gemeinsam erörtern:

ASBJ und FASB haben sich entschieden, ihe gemeinsamen Sitzungen vorerst fortzusetzen. Die nächste Sitzung soll in der zweiten Jahreshälfte 2013 stattfinden. Die englischsprachige Presseerklärung zur jüngsten Sitzung steht Ihnen auf der Internetseite des ASBJ zur Verfügung.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.