Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Deloitte gibt neue und überarbeitete e-Learning-Module heraus

  • e-Learning Image

21.05.2013

Die Global Audit Learning Group von Deloitte hat neue bzw.überarbietet e-Learning Module zu verschiedenen Standards herausgegeben: IFRS 3, IFRS 11, IFRS 13, IAS 1, IAS 16 und IAS 27 (2011). Diese Module ergänzen den umfassenden Katalog von e-Learning-Materialien zu IFRS, die von Deloitte kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Jedes Modul umfasst Informationen zum Hintergrund, Anwendungsbereich und den Prinzipien jeder Verlautbarung und bietet praktische Einblicke in deren Anwendung.

Die Module sind die folgenden:

  • IFRS 3 Unternehmenszusammenschlüssedeckt die Vorschriften in IFRS 3 mit Schwerpunkt auf der Definition eines Unternehmenszusammenschlusses, in der Gegenleistung enthaltenen Beträgen, Ansatz- und Bewertungsvorschriften, der Bilanzierung und Berechnung von Geschäfts- oder Firmenwerten und der Identifizierung von zahlungmittelgenerierenden Einheiten ab..
  • IFRS 11 Gemeinsame Vereinbarungendeckt die Vorschriften in IFRS 11 mit Schwerpunkt auf den verschiedenen Weisen, wie gemeinsame Vereinbarungen strukturiert werden können, den Auswirkungen, die diese Strukturierungen auf die bilanzielle Behandlung haben, sowie Geschäftsvorfälle zwischen Partnern in gemeinsamen Vereinbarungen ab.
  • IFRS 13 Bemessung des beizulegenden Zeitwertsdeckt die Vorschriften in IFRS 13 mit Schwerpunkt auf der Identifizierung von Vermögenswerten und Schulden, Marktcharakteristika und Marktteilnehmern, der Bestimmung des höchsten und besten Nutzens von nicht finanziellen Vermögenswerten, der Bewertung von Schulden, sachgerechten Bewertungsmethoden, Bestimmung der Hierarchieebene und Angaben ab.
  • IAS 1 Darstellung des Abschlussesdeckt den Hintergrund, den Anwendungsbereich und die Vorschriften von IAS 1 und die Anwendung dieses Standards ab. Zu den behandelten Themen gehören Abschlussbestandteile, Zusammenfassung und Aufrechnung, Klassifizierung als lang- oder kurzfristig, erforderliche Ausweiszeilen sowie Angaben, Art der Information und Schlüsselannahmen, die für die Erstellung eines Abschlusses notwendig sind.
  • IAS 16 Sachanlagendeckt die Vorschriften in IAS 16 mit Schwerpunkt auf der Erstbewertung von Vermögenswerten, der Bilanzierung von Abbau- und Wiederherstellungskosten, Abschreibung, Folgebewertung von Sachanlagen und den Auswirkungen von Wertminderung ab.
  • IAS 27 Separate Abschlüsse (2011) — deckt die Vorschriften in IAS 27 mit Schwerpunkt, wann und wie der Standard anzuwenden ist, und der Bilanzierung von Beteiligungen an Tochterunternehmen, Joint Ventures und assoziierten Unternehmen im separaten Abschluss ab.

(Hinweis: Die obigen Verknüpfungen führen Sie direkt zu den jeweiligen Modulen. Bei erstmaligem Zugriff auf ein Modul werden Sie ggf. um Registrierung gebeten - im Rahmen dieser Registrierung werden jedoch keine persönlichen Daten abgefragt..)

Die aktualisierten Module für IFRS 3, IFRS 11, IAS 1, IAS 16 und IAS 27 (2011) spiegeln die Änderungen wider, die sich aus den jährlichen Verbesserungen 2009-2011 und den Änderungen an IFRS 10, IFRS 11 und IFRS 12 zur Klarstellung der Übergangsleitlinien in IFRS 10 ergeben haben. Das Modul zu IFRS 13 wurden vollständig neu erstellt. es führt in etwa 2,5 Stunden in den Hintergrund, den Anwendungsbereich und die Prinzipien des Standards ein.

Die e-Learning-Module stehen kostenfrei zur Verfügung und können frei verwendet und weitergegeben werden, solange die Originalform nicht verändert wird und unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen zum Schutz des geistigen Eigentums von Deloitte.

Zum gesamten IFRS-e-Learning-Angebot von Deloitte gelangen Sie hier. Auf IAS Plus bieten wir Ihnen auf einer eigenen Seite eine Übersicht aller verfügbaren Module, die Sie von dort aus direkt ansteuern können.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.