Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Erfahrungen beim Übergang auf MFRS in Malaysia

  • Malaysia Image

25.11.2013

Der malaysische Standardsetzer Malaysian Accounting Standards Board (MASB) hat die Ergebnisse einer Umfrage veröffentlicht, in der es um die Erfahrungen bei der Übernahme der Malaysian Financial Reporting Standards (MFRS) ging, die mit den International Financial Reporting Standards (IFRS) äquivalent sind und seit 2012 (mit bestimmten Ausnahmen) verpflichtend anzuwenden sind. Bei der Befragung ging es um den Übergang, die weitere Einhaltung und mögliche Hilfestellungen, die der MASB leisten kann.

Die Befragung wurde 2013 durchgeführt (Ende des Befragungszeitraums war der 30. September 2013). 80 Rückmeldungen von allen Arten von malaysischen Unternehmen gingen ein, und obwohl der MASB eingesteht, dass die Umfrageergebnisse "möglicherweise nicht repräsentativ für die Gesamtmenge börsennotierter Unternehmen ist", hat er sich entschlossen, die Ergebnisse zu veröffentlichen, da sie Einblicke in die unternommenen Anstrengungen und die sich ergebenden Herausforderungen bei der Übernahme der MFRS geben.

Die Befragung zeigte die folgenden Kernergebnisse:

  • In Vorbereitung für die Übernahme konsultierten mehr als 50% der Befragten ihren externen Prüfer, nahmen an Weiterbildungsmaßnahmen teil und entwickelten Übergangspläne und arbeiteten diese ab. Nach dem Übergang werden weiterhin Weiterbildungsmaßnahmen verstärkt wahrgenommen.
  • Die am häufigsten genannten Herausforderungen betrafen fachliche Anforderungen, Kosten und Ressourcen und das grundsätzliche Verstehen der MFRS. Kein Problemfeld stellte sich allerdings als vorherrschend heraus, und etwa ein Drittel aller Befragten gab an, überhaupt keine größeren Schwierigkeiten gehabt zu haben.
  • In Bezug auf mögliche Hilfestellungen durch den MASB wurden mehr Einbindungsveranstaltungen, Seminare und andere Weiterbildungsmöglichkeiten gefordert sowie die Einrichtung einer Hotline und das Zurverfügungstellen von Praxisleitfäden vorgeschlagen.

Weiterführende Informationen zu den Ergebnissen in englischer Sprache finden Sie auf der Internetseite des MASB.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.