Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Führende Investmentgesellschaften treten neuem Investorprogramm des IASB bei

  • IASB Image

02.12.2014

Der International Accounting Standards Board (IASB) hat ein neues 'Investors in Financial Reporting'-Programm ins Leben gerufen, das darauf abzielt, Anleger stärker in die Entwicklung der International Financial Reporting Standards (IFRS) einzubinden.

Kernstück des Programms ist eine Erklärung gemeinsamer Überzeugungen, das von allen Teilnehmer unterzeichnet wird und mit dem

  • die Bedeutung hochwertiger transparenter Berichterstattung für die Vertrauensbildung in die Kapitalmärkte und für das Fällen von Anlageentscheidungen hervorgehoben wird,
  • der IASB öffentlich bekräftigt, weiterhin die Sichtweisen der Anleger bei der Entwicklung neuer Rechnungslegungsstandards suchen und berücksichtigen wird und
  • die Anleger ihre Unterstützung hochwertiger Finanzberichterstattungsstandards durch die Zusammenarbeit mit dem IASB zum Ausdruck bringen, indem sichergestellt wird, dass die Position der Anleger klar artikuliert und im Standardsetzungsprozess berücksichtigt wird.

Als Teil des Programms verpflichten sich die Investmentfirmen zu einem fortlaufenden Dialog, auf Unterstützung der Unternehmensleitung für das Programm und auf Zugang zu Analysten und Portfoliomanagern. Im Gegenzug hat der IASB einen verbesserten Kommunikationskanal, durch den die Standardsetzung beeinflusst werden kann, die Entwicklung von auf Investoren zugeschnittenen Webcasts, das Verfassen anlegerfreundlicher Artikel zu vorgesehenen Änderungen, die Gewährung von Zugang zu IASB-Mitgliedern und Stabsmitarbeitern und das Abhalten von auf Investoren ausgerichtete Lehreinheiten zugesagt.

Weitere Informationen zum neuen Programm in englischer Sprache finden Sie auf der Internetseite des IASB.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.