IASB beginnt mit Webcast-Serie für Anleger

  • IASB Image

14.02.2014

Im Rahmen seiner Informationsinitiative für Anleger hat der IASB eine neue Reihe von eigens auf Anleger zugeschnittener Webcasts aufgenommen, die Anleger über neue Entwicklungen in der Rechnungslegung auf dem Laufenden halten soll. Die Webcasts werden in Zusammenarbeit mit dem Institut der eingetragenen Finanzanalysten (Chartered Financial Analyst Institute, CFA-Institut) erstellt.

Die folgenden englischsprachigen Webcasts wurden bisher erstellt:

  • What should investors expect? — Überblick über die Ziele, Prioritäten und beabsichtigten Einbindungsveranstaltungen im Rahmen des Anlegerinformationsprogramms,
  • Off balance sheet accounting: plugging the loopholes —  Erörterung von bilanzunwirksamen Geschäftsvorfällen während der Finanzmarktkrise, von Änderungen, die sich daraus ergeben haben, und von Ergebnissen, die sich für Anwender daraus ergeben können.

Der IASB beabsichtigt, weitere Webcasts zu den Fragen zu erstellen, wie sich die Änderungen an gemeinsamen Vereinbarungen und Leistungen an Arbeitnehmer auf Anleger auswirken können.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der englischsprachigen Presseerklärung und den Informationen zur Anlegerinformationsinitiative auf der Internetseite des IASB.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.