Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Vernehmlassung zur Umsatzerfassung nach Swiss GAAP FER

  • Schweiz Image

28.02.2014

Auf der Internetseite der Stiftung für Fachempfehlungen zur Rechnungslegung ist ein Vernehmlassungstext zur Umsatzerfassung nach Swiss GAAP FER veröffentlicht worden.

Die Diskussion um Erlöserfassung ist nicht nur international ein aktuelles Thema (ein endgültiger Standard zur Erlöserfassung des IASB wird Anfang des zweiten Quartals 2014 erwartet), sondern hat auch gezeigt, dass einige der typischen Problembereiche auch nach Swiss GAAP FER bisher nicht ausreichend geregelt sind. Vor diesem Hintergrund hat die Arbeitsgruppe Umsatzerfassung der Stiftung für Fachempfehlungen zur Rechnungslegung den Auftrag erhalten, den grundsätzlichen Handlungsbedarf zu beurteilen, notwendige Regelungsbereiche zu identifizieren, und prinzipienbasierte, auf die Zielgruppe der Swiss GAAP FER ausgerichtete Lösungsvorschläge zu erarbeiten. Der jetzt veröffentlichte Vernehmlassungstext zielt auf eine begrenzte, prinzipienorientierter Anpassung zwecks Weiterentwicklung der Swiss GAAP FER ab. Dabei werden die folgenden Regelungsbereiche adressiert:

  • Abgrenzung von Geschäftsvorfällen;
  • Voraussetzungen der Erlösrealisierung;
  • Ausweis in der Erfolgsrechnung;
  • Offenlegung im Anhang.

Auf der Internetseite der Stiftung für Fachempfehlungen zur Rechnungslegung finden Sie eine entsprechende Presseerklärung und den Vernehmlassungstext. Stellungnahmen werden bis zum 4. April 2014 erbeten.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.