Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Mitgliedschaft der Expertengruppe zur Evaluierung der IAS-Verordnung bekanntgegeben

  • Europaeische Union Image

19.06.2014

Die EU-Kommission hat die Mitglieder ihrer informellen 'Expertengruppe zur Evaluierung der IAS-Verordnung' ausgewählt.

Die folgenden Organisationen wurden berufen:

  • Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (European Securities and Markets Authority, ESMA),
  • Business Europe,
  • Vereinigung zur Mitwirkung an der Entwicklung des Bilanzrechts für Familiengesellschaften (VMEBF),
  • Europäischer Bankenverband (European Banking Federation, EBF),
  • Insurance Europe,
  • Europäischer Verband der Finanzanalysten (European Federation of Financial Analysts Societies, EFFAS),
  • Investmentnanagementvereinigung (Investment Management Association, IMA),
  • Europäischer Wirtschaftsprüferverband (Fédération des Experts Comptables Européens, FEE),
  • Globale Vereinigung der Wirtschaftsprüfer (Association of Chartered Certified Accountants, ACCA),
  • Bruegel,
  • European Accounting Association (EAA).

Zusätzlich wurden die folgenden Organe aus Mitgliedstaaten berufen:

  • Accounting Standards Board, Estland,
  • Autorité des Normes Comptables, Frankreich,
  • Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee (DRSC), Deutschland,
  • CONSOB, Finanzmarktregulierer, Italien,
  • Bank of Spain, Spanien,
  • Accounting Standards Board BFN, Schweden,
  • Financial Reporting Council, Großbritannien.

Aufgabe der Expertengruppe soll sein, die Kommission bei der Durchführung einer rückwirkenden Evaluierung der IAS-Verordnung zu beraten und zu unterstützen. Die Kommission beabsichtigt derzeit, eine öffentliche Konsultation durchzuführen und möglicherweise gezielte Workshops abzuhalten. Es ist beabsichtigt, dabei auf die Erfahrungen der Expertengruppe in Bezug auf diese Aktivitäten sowie auf möglicherweise zusätzlich ratsame Maßnahmen zurückzugreifen.

Eine englischsprachige Mitteilung zu den Berufungen finden Sie auf der Internetseite der EU-Kommission.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.