Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Neuer Pfeiler des japanischen Wachstumsprogramms enthält zusätzliche Förderung der freiwilligen IFRS-Anwendung

  • Japan Image

25.06.2014

Die japanische Regierung hat einen weiteren Pfeiler der sogenannten Abenomics-Plattform verabschiedet, die das wirtschaftliche Wachstum in Japan wieder ankurbeln soll. Teil der Strategie ist auch die weitere Förderung der freiwilligen IFRS-Anwendung in Japan.

Kapitel 5-2 des Dokuments, das der Aktivierung der Finanz- und Kapitalmärkte und der Investitionstätigkeit gewidmet ist, enthält die folgenden drei gezielten politischen Maßnahmen:

  • weitere Förderung der freiwilligen IFRS-Anwendung in Japan durch das Kabinett mit dem Ziel eines einzigen Satzes hochwertiger Rechnungslegungsstandards wie von den G-20 2008 gefordert;
  • Umsetzung weiterer Maßnahmen des Kabinetts wie beispielsweise die Veröffentlichung eines Berichts in dem die Erfahrungen früherer Anwender bei der Übernahmen der IFRS zusammengefasst werden, sodass weitere Unternehmen von diesen Erfahrungen profitieren können;
  • Ermutigung von an der Tokioter Börse notierten Unternehmen, ihre grundlegenden Überlegungen zur Wahl der Rechnungslegungsstandards (beispielsweise ob die IFRS übernommen werden sollen) ihren Anlegern gegenüber offenzulegen.

Diese politischen Schritte mögen nicht unbedingt zu raschen und umfassenden Änderungen führen, aber das Dokument zeigt klar, dass die japanische Regierung das Ziel eines einzigen Satzes hochwertiger Rechnungslegungsstandards unterstützt.

Das Dokument steht Ihnen in japanischer Sprache auf der Internetseite der japanischen Regierung zur Verfügung. Die Aussagen zu IFRS finden sich auf Seite 78.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.