Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Neue Entwicklungen in der Nachhaltigkeitsberichterstattung

  • Blatt - Nachhaltigkeit Image

13.06.2014

Bei der Global Reporting Initiative (GRI), der Intitiative nachhaltiger Börsen (Sustainable Stock Exchanges, SSE) und dem Rat für Standards zu Umweltangaben (Climate Disclosure Standards Board, CDSB) haben sich neue Entwicklungen ergeben.

Zu den wichtigsten Entwicklungen gehören die folgenden:

  • Neues Mitglied der SSE. Die Londoner Börse (London Stock Exchange, LSE) ist der der Intitiative nachhaltiger Börsen der Vereinten Nationen beigetreten. Die Initiative, der damit insgesamt zehn Börsen angehören, wurde 2009 vom UN-Generalsekretär ins Leben gerufen und zielt darauf ab zu eruieren, wie Börsen mit Anlegern, Regulierern und Unternehmen zusammenarbeiten können, um die Transparenz  - und letzlich das Handeln - von Unternehmen in Bezug auf Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungsfaktoren (Environment, Social und Governance, ESG) zu verbessern und langfristiges Anlageverhalten zu fördern. Weiterführende Informationen finden Sie in der Presseerklärung auf der Internetseite des SSE.
  • Entwicklungen bei GRI:
    • Die G4-Leitlinien liegen jetzt auch in chinesischer Übersetzung vor (Langzeichen) - Zugang zur Übersetzung haben Sie über die Presseerklärung auf der Internetseite von GRI.
    • In Kolumbien wurde ein neues Schwerpunktbüro (sogenannter Focal Point) von GRI eingerichtet, der als regionales Drehkreuz dienen und der Förderung der Nachhaltigkeitsberichterstattung in den spanischsprechenden Ländern Lateinamerikas fördern soll. Weiterführende Informationen finden Sie in der Presseerklärung auf der Internetseite von GRI.
    • GRI hat einen Bericht zur Anwendung der G4-Leitlinien in Australien veröffentlicht, in dem die Erfahrungen australischer Unternehmen beim Wechsel auf die neuen G4-Richtlinien dargestellt werden. Zugang zum Bericht haben Sie auf der Internetseite von GRI.
  • Der CDSB hat ein Konsultationspapier, in dem der Frage nachgegangen wird, welche Grenzen der Berichterstattung über nicht finanzielle Informationen zu ziehen sind. In drei Abschnitten geht es um den allgemeinen Hintergrund der Frage, die gegenwärtige Praxis und mögliche Fragen, die in diesem Zusammenhang zu stellen sind. Stellungnahmen werden bis zum 27. Juni 2014 erbeten; Zugang zum Diskussionspapier haben Sie über die Presseerklärung auf der Internetseite des CDSB.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.