Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Treuhänder nehmen Überprüfung von ASAF auf

  • IFRS-Stiftung Image
  • ASAF Image

07.11.2014

Die IFRS-Stiftung hat heute einen Fragebogen veröffentlicht, um die Sichtweisen nationaler Standardsetzer und regionaler Gremien zur Wirksamkeit des beratenden Forums für Bilanzierungsstandards (Accounting Standards Advisory Forum, ASAF) einzuholen.

Das beratende Forum für Bilanzierungsstandards (Accounting Standards Advisory Forum, ASAF) soll die Beziehungen des IASB mit der globalen Gemeinde der nationalen Standardsetzer und ihrer regionalen Gruppierungen formalisieren und vereinfachen und helfen, wichtige regionale Perspektiven in die fachliche Arbeit des IASB einfließen zu lassen. Deshalb ist es den Treuhändern wichtig, deren Meinung zu erfragen. Damit die Überprüfung wirksam ist, sollen aber zu einem späteren Zeitpunkt auch die ASAF-Mitglieder und, wo dies sachgerecht ist, andere beratende Organe des IASB befragt werden.

Ziel der Überprüfung ist es, die Arbeitsweise und die Ergebnisse von ASAF gegen das Arbeitsabkommen und die Satzung abzugleichen. So soll beurteilt werden, ob ASAF der gesteckten Zielsetzung entspricht. Die zeitliche Planung ist weit gesteckt und soll den Treuhändern und dem IASB genug Zeit lassen, die Ergebnisse der Überprüfung zu erwägen. Dabei sind allerdings auch die laufenden Amtszeiten der ASAF-Mitglieder zu berücksichtigen. Derzeit wird davon ausgegangen, dass die Überprüfung Mitte 2015 abgeschlossen sein wird. Dann soll auch um Bewerbungen von neuen ASAF-Mitgliedern gebeten werden.

Weiter Informationen entnehmen Sie bitte der Presseerklärung auf der Internetseite des IASB. Dort haben Sie auch Zugang zum Fragebogen. Stellungnahmen werden bis zum 9. Januar 2015 erbeten.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.