Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Jährliche Diskussionsforen des AFRAC

  • AFRAC Image

20.10.2014

Der österreichische Standardsetzer Austrian Financial Reporting and Auditing Committee (AFRAC) lädt am 20. November 2014 zu seinem Forum "AFRAC 2014" und am 24. November 2014 zum Forum "IASB@AFRAC" ein. Einladungen mit Programm sind jetzt verfügbar.

Bei der AFRAC 2014 wird Prof. Dr. Altenburger einen Vortrag zum Thema "Rechnungslegungsreform und Ertragsteuerrecht — eine Würdigung aus betriebswirtschaftlicher Sicht" halten; danach bietet Prof. Bertl einen Überblick über die Facharbeiten des AFRAC. Im Anschluss folgen Vorträge zu den Themen "Die Bilanzierung von Personalrückstellungen nach dem UGB", "Einzelfragen der Rechnungslegung von Privatstiftungen" und "Die Bilanzierung von Factoring nach dem UGB". Veranstaltungsort ist das österreichische Bundesjustizministerium in Wien; Anmeldungen sind bis 10. November 2014 möglich. Zur Einladung auf der Internetseite des AFRAC gelangen Sie hier.

Bei der IASB@AFRAC 2014 wird IASB-Mitglied Martin Edelmann einen Überblick über das Arbeitsprogramm des IASB geben und den gegenwärtigen Diskussionsstand der wesentlichen Projekte zusammenfassen. Im Anschluss daran behandeln zwei parallel stattfindende Workshops die Themen Angabeninitiative und die Abgrenzung von Eigen- und Fremdkapital. Beide Workshops geben einen Überblick über den aktuellen Stand dieser Projekte und ermöglichen eine intensive Diskussion der angedachten neuen Regelungen. Veranstaltungsort ist das österreichische Bundesfinanzministerium in Wien; Anmeldungen sind bis 10. November 2014 möglich. Zur Einladung auf der Internetseite des AFRAC gelangen Sie hier.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.