Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Bedeutung globaler Rechnungslegungsstandards und Erhöhung der freiwilligen IFRS-Anwendung in Japan

  • Japan - neu Image

28.10.2014

Bei der Jahreshauptversammlung der weltweiten Vereinigung der Börsen (World Federation of Exchanges, WFE) sprach Masamichi Kono, Vizeminister für internationale Angelegenheiten der japanischen Finanzdienstleistungsbehörde (Financial Services Authority, FSA) und Vorsitzender des Überwachungsgremiums (Monitoring Board) der IFRS-Stiftung, heute kurz über die Bedeutung eines einzigen Satzes hochwertiger globaler Rechnungslegungsstandards. In einer parallelen Entwicklung kam heute der japanische Rat für die handelsrechtliche Bilanzierung (Business Accounting Council of Japan, BAC) zusammen, um den Stand der IFRS-Anwendung in Japan zu prüfen.

In seiner Grundsatzrede erläuterte Kono einige seiner Gedanken zur Bedeutung von Finanzmärkten für Wirtschaftswachstum und zur wichtigen Rolle, die Börsen auf dem globalen Kapitalmarkt spielen können und müssen. Er betonte: "Bemühungen zur Stärkung der guten Unternehmensführung und die Arbeiten hin zur Konvergenz von Rechnungslegungsstandards mit dem endgültigen Ziel des Erreichens eines einzigen Satzes hochwertiger globaler Rechnungslegungsstandards sollten zunehmend ein Augenmerk von Börsenbetreibern sein."

Der japanische BAC, der seine Erörterungen in Bezug auf die Anwendung der IFRS in Japan mit der Veröffentlichung eines endgültigen Berichts, in dem eine stärkere, aber nicht verpflichtende, Anwendung der IFRS oder IFRS-basierter Standards empfohlen wurde, im Juni 2013 abgeschlossen hatte, ist wieder zusammengetreten, um den jetzigen Stand der IFRS-Anwendung in Japan zu beurteilen. Es wurden keine wesentlichen Entscheidungen getroffen, aber der BAC bekräftigte das Ziel, die freiwillige IFRS-Anwendung in Japan zu erhöhen, und kündigte an, dass mögliche zusätzliche Maßnahmen in diese Richtung vom BAC geprüft werden würden.

Die folgenden Informationen stehen Ihnen auf der Internetseite der FSA zur Verfügung:

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.