Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Neue Ausgabe der 'Investor Perspectives' mit Thema Versicherungen

  • IASB Image

26.02.2015

Der International Accounting Standards Board (IASB) hat eine weitere Ausgabe seiner 'Investor Perspectives' freigegeben. Darin erörtert das IASB-Mitglied Stephen Cooper den aktuellen Stand des IASB-Projekts zur Versicherungsbilanzierung.

Cooper beschreibt vier wesentliche Fortschritte, die bei den erneuten Erörterungen in Bezug auf Praxissachverhalte gemacht wurden:

  • Verwendung aktueller Bewertungen von Schulden aus Versicherungsverträgen,
  • Verwendung von vermögenswertbasierten Abzinsungssätzen nur, wo diese relevant sind,
  • Erfassung von Gewinnen, wenn Leistungen erbracht werden,
  • Erkenntnis, dass in vielerlei Hinsicht die Versicherungsbranche nicht gar so sehr von anderen Branchen unterscheidet.

Darüber hinaus hält Cooper fest, dass einer der nächsten Schritte des IASB sein wird, Sachverhalte zu lösen, die das Erfassungsmuster für Gewinne aus teilnehmenden Verträgen betreffen.

Stephen Cooper: Insurance contracts accounting: Are we there yet steht Ihnen auf der Internetseite des IASB zur Verfügung. Dort finden Sie auch ein Archiv aller bisher erschienenen Ausgaben.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.