Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Strategischer Plan der AOSSG benennt Modifizierungen der IFRS als Bedrohung künftiger Aktivitäten der Gruppe

  • AOSSG Image

19.03.2015

Die Gruppe der Standardsetzer aus Asien/Ozeanien (Asian-Oceanian Standard-Setters Group, AOSSG) hat ihren strategischen Plan für 2015-2019 veröffentlicht. Darin werden auch Stärken und Schwächen sowie Möglichkeiten und Bedrohungen im Zusammenhang mit der künftigen Arbeit der AOSSG benannt.

Die Ziele der AOSSG sind nach ihrem Arbeitsabkommen:

  • Förderung der Übernahme der und die Konvergenz mit den IFRS durch die Rechtskreise in der Region;
  • Förderung der einheitlichen Anwendung der IFRS durch Rechtskreise in der Region;
  • Koordinierung der Meinungsäußerungen aus der Region zu fachlichen Aktivitäten des IASB und damit Beitrag zu einem einzigen satz hochwertiger globaler Rechnungslegungsstandards; und
  • Zusammenarbeit mit Regierungen und Regulierern sowie anderen regionalen und internationalen Organisationen, um die Qualität der Finanzberichterstattung in der Region zu verbessern.

Wie im strategischen Plan erläutert wird, kann sich die AOSSG beim Erreichen dieser Ziele auf große fachliche Kompetenz und gute Beziehungen zum IASB und anderen Organen der IFRS-Stiftung stützen. Bedrohlich für die künftige Arbeit der AOSSG sind allerdings eine schlechte Finanzierungslage und Rechtskreise, die die Ziele der AOSSG, die Übernahme der IFRS in der Region zu fördern und zu einem einzigen Satz hochwertiger globaler Rechnungslegungsstandard zu gelangen, durch Änderungen an den IFRS zu untergraben. Im strategischen Plan heißt es:

Die AOSSG nimmt die herausforderungen in manchen Rechtskreisen bei der Übernahme der oder dem Übergang auf die IFRS zu Kenntnis. Deshalb kann es eine Übernahme-/Übergangsmethode geben, die für alle Rechtskreise richtig ist. Die Mitglieder müssen jedoch die Ziele der AOSSG im Auge behalten, wenn sie ihre langfristigen IFRS-Übernahmepläne entwickeln und umsetzen und sollten, wenn möglich, davon Abstand nehmen, Änderungen an den IFRS vorzunehmen.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.