Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Weiteres Interview zur künftigen Ausrichtung des DRSC

  • DRSC Image

22.05.2015

Im Interview mit dem 'Finance Magazin' erörtert Prof. Dr. Andreas Barckow, der neue Präsident des DRSC, wie man das DRSC bekannter machen und die Mitgliederbasis stärker pflegen und verbreitern kann.

Barckow führt aus, dass das DRSC als Mittler zwischen den deutschen Interessen und dem IASB arbeitet, aber dabei im Ausland wesentlich stärker wahrgenommen wird als in Deutschland selbst. Eine Möglichkeit, diesem Problem zu begegnen sieht Barckow darin, die Arbeit des DRSC öffentlichkeitswirksamer als bisher zu gestalten, aber gleichzeitig auch einen Mehrwert für die Mitglieder des DRSC zu schaffen, beispielsweise durch exklusives Anbieten von bestimmten Dienstleistungen für Mitglieder, die das DRSC finanziell unterstützen - erstes Beispiel ist das heute angekündigte Anwenderforum zu IFRS 15.

Zugang zum Interview auf der Internetseite des Finance Magazin haben Sie hier.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.