Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IFRS-Stiftung bittet um ASAF-Nominierungen und berichtet über Ergebnisse der ASAF-Überprüfung

  • IFRS-Stiftung Image
  • ASAF Image

01.05.2015

Die IFRS-Stiftung bittet um Nominierungen für die Mitgliedschaft im beratenden Forum für Bilanzierungsstandards (Accounting Standards Advisory Forum, ASAF) und veröffentlicht einen Ergebnisbericht zu den Rückmeldungen der im November 2014 gestarteten Umfrage zur Wirksamkeit des ASAF.

In ihrer Presseerklärung hinsichtlich der Bewerbung um eine Mitgliedschaft im ASAF erläutert die IFRS-Stiftung u.a. die Voraussetzungen, die für eine Aufnahme in das ASAF erforderlich sind und weist auf die Verlängerung der Amtszeit der Mitglieder von bislang zwei auf künftig drei Jahre hin. Nominierungen und Bewerbungen können bis zum 28. Mai 2015 bei der IFRS-Stiftung eingereicht werden.

Des Weiteren hat die IFRS-Stiftung einen Ergebnisbericht einer mit Hilfe eines Fragebogens durchgeführten Umfrage veröffentlicht, in der sich die Befragten insbesondere zur Wirksamkeit des ASAF äußern sollten. Die Rückmeldungen fielen insgesamt sehr positiv aus, wobei u.a. die wichtige Rolle betont wurde, die nationale Standardsetzer und andere regionale Institutionen bei der Unterstützung des ASAF spielen. Des Weiteren zeigten sich die IFRS-Treuhänder zufrieden mit dem geltenden Arbeitsabkommen (Memorandum of Understanding, MoU) zwischen ASAF und IASB, wobei hieran noch einzelne Änderungen vorgenommen werden (bspw. im Hinblick auf die Kriterien zur Festlegung Tagesordnung für die ASAF-Sitzungen).

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.