Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Jüngste Entwicklungen in der integrierten Berichterstattung

  • Blatt - Nachhaltigkeit Image

19.08.2016

Kurzer Überblick über jüngste Entwicklungen bei IIRC, IAAER, ACCA und IAASB.

Der internationale Ausschuss für integrierte Berichterstattung (International Integrated Reporting Committee, IIRC), die internationale Gesellschaft für Ausbildung und Forschung im Bereich Rechnungslegung (International Association for Accounting Education and Research, IAAER) und die globale Vereinigung der Wirtschaftsprüfer (Association of Chartered Certified Accountants, ACCA) haben zwei gemeinsam in Auftrag gegebene Forschungspapiere zur integrierten Berichterstattung veröffentlicht:

  • Im ersten Papier, Meeting users’ information needs: The use and usefulness of Integrated Reporting, wird untersucht, wie Finanzkapitalgeber die integrierte Berichterstattung und ihre mögliche Entscheidungsnützlichkeit wahrnehmen. Grundlage sind Interviews  mit führenden Kapitalmarktteilnehmern und anderen bedeutende Adressatengruppen von Berichten. In dem Bericht werden die Informationsbedürfnisse der Anleger hervorgehoben und Herausforderungen identifiziert, die für eine umfassende Übernahme der integrierten Berichterstattung noch zu meistern sind. Er steht Ihnen hier auf der Internetseite von ACCA zur Verfügung.
  • Im zweiten Bericht, Factors affecting preparers’ and auditors’ judgements about materiality and conciseness in Integrated Reporting, wird der Spannung zwischen Wesentlichkeit und Prägnanz in der integrierten Berichterstattung aus Sicht von Erstellern, Prüfern und Adressaten von Abschlüssen nachgegangen. Es wurde Belege dazu gesammelt, welche Praxis derzeit ausgeübt wird und welche Probleme sich ergeben, wenn in der integrierten Berichterstattung Wesentlichkeit und Prägnanz abgewogen werden. Der Bericht ist hier auf der ACCA-Internetseite verfügbar.

Die Arbeitsgruppe für integrierte Berichterstattung des International Auditing and Assurance Standards Board (IAASB), des für internationale Prüfungsfragen zuständigen Gremiums, die sich aufkommenden Formen externer Berichterstattung widmet, hat ein Diskussionspapier mit dem Titel Supporting Credibility and Trust in Emerging Forms of External Reporting: Ten Key Challenges for Assurance Engagements veröffentlicht. In dem Papier werden die Faktoren, die Glaubwürdigkeit von und Vertrauen in aufkommende Formen externer Berichterstattung intern und extern verbessern können, die Art der professionellen Dienstleistungen, die für diese Berichte relevant sein können, die wesentlichen Herausforderungen im Zusammenhang mit Güteaussagen und möglicherweise fehlende Leitlinien in diesem Kontext untersucht. Das Diskussionspapier und verschiedene ergänzende Dokumente finden Sie auf der Internetseite des IAASB.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.