Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

FASB-Vertreter der TRG werden weiterhin tagen

  • TRG Image
  • FASB Image

02.02.2016

Wesley R. Bricker, stellvertretender Leiter der Abteilung Rechnungslegung der US-amerikanischen Wertpapier- und Börsenaufsicht (Securities and Exchange Commission, SEC) sprach beim 43. Annual Securities Regulation Institute über die Umsetzung des neuen Standards zur Erlöserfassung.

Bricker hielt fest, dass die Beratungsgruppe zum Übergang in Bezug auf Erlöserfassung (Transition Resource Group for Revenue Recognition, TRG) weiterhin von der SEC unterstützt wird, weil sie darin einen Mechanismus für die einheitlichere Anwendung des neuen Erlöserfassungsstandards sieht. Während der IASB sich aus der TRG zurückgezogen hat, weil er der Ansicht ist, dass die Anwender wissen müssen, dass sie ihren Umsetzungsprozess mit dem Vertrauen fortsetzen können, dass IFRS 15 keinen weiteren Änderungen unterworfen sein wird, wird sich der FASB weiterhin Umsetzungsfragen annehmen und hat für 2016 drei TRG-Sitzungen anberaumt. Bricker wies darauf hin, dass der Stab der SEC an den TRG-Sitzungen teilnimmt und deren Erörterungen als Grundlage nutzen wird, um die Sachgerechtigkeit der Umsetzung der Erlöserfassungsvorschriften durch inländische und ausländische Anwender zu beurteilen.

Unsere US-amerikanischen Kollegen haben einen Accounting Journal Entry zu den Aussagen von Bricker verfasst. Seine Rede an sich ist nicht öffentlich verfügbar.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.