Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB

  • IASB Image

18.11.2016

Im Nachgang seiner Novembersitzung hat der IASB eine Aktualisierung seines Arbeitsprogramms vorgenommen. Nur wenige Aktualisierungen wurden vorgenommen. Am augenfälligsten sind Verzögerungen im Projekt zu Wesentlichkeit im Rahmen der Angabeninitiative.

Seit der letzten Aktualisierung des Arbeitsprogramms im Oktober lassen sich folgende Änderungen ausmachen:

Größere Projekte

Umsetzungsprojekte (einschließlich Interpretationen)

  • Sachanlagen: Gewinne und Kosten vor der beabsichtigten Nutzung (Änderungne an IAS 16) — die Veröffentlichung eines Entwurfs wird jetzt "innerhalb von sechs Monaten" erwartet (zuvor "nach sechs Monaten")
  • IAS 12 — Bilanzierung von Unsicherheit in Bezug auf Ertragsteuern — die Veröffentlichung einer Interpretation wird jetzt "innerhalb von sechs Monaten" erwartet (zuvor "nach sechs Monaten")

IFRS-Taxonomie

  • Verschiedene kleinere Bewegungen um jeweils einen Monat vor oder zurück

Agendakonsultation

Das aktualisierte Arbeitsprogramm mit Stand vom 18. November 2016 steht Ihnen auf der Internetseite des IASB zur Verfügung.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.