Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

EFRAG richtet Beirat zur Bilanzierung von Pensionsplänen ein

  • EFRAG Image

28.02.2017

Die Europäische Beratungsgruppe für Finanzberichterstattung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) hat die Mitglieder des neu geschaffenen Beirats zur Bilanzierung von Pensionsplänen bekanntgegeben.

Der neue Beirat mit der Bezeichnung EFRAG Pension Plans Advisory Panel wird das EFRAG Forschungsprojekt zur Bilanzierung von Pensionen mit ausgewiesener fachlicher Expertise beratend begleiten. Im Zentrum stehen hierbei mögliche Verbesserungen der Rechnungslegungsregeln in Bezug auf Pensionspläne, bei denen die zugesagten Leistungen von den Erträgen aus spezifischen Vermögenswerten abhängen.

Die folgenden Personen wurden in den Beirat berufen:

  • Nicklas Grip, Vorsitzender, stellvertr. EFRAG TEG Vorsitzender
  • Vincent Caire, Ersteller
  • André Geilenkothen, Branchenvertreter
  • Selim Gogus, Adressat
  • Heinz Hense, EFRAG TEG Mitglied
  • Patrice Kalfon, Berater
  • Anne Laning, Branchenvertreter
  • Gabriel van de Luitgaarden, Ersteller
  • Kazim Razvi, Adressat
  • Geert De Ridder, Prüfer
  • Jean-François Vaccaro, Ersteller
  • Julián Villanueva Lara, Adressat

Darüber hinaus haben die folgenden Institutionen einen Beobachterstatus erhalten:

  • Europäische Kommission
  • Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (European Insurance and Occupational Pensions Authority, EIOPA)
  • Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (European Securities and Markets Authority, ESMA)
  • PensionsEurope

Weitere Informationen können Sie der Presseerklärung auf der Internetseite von EFRAG entnehmen.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.