Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Analyse des aktualisierten Arbeitsprogramms des IASB

  • IASB Image

19.01.2017

Im Nachgang seiner Januarsitzung hat der IASB eine Aktualisierung seines Arbeitsprogramms vorgenommen. Besonders hervorzuheben ist, dass der neue Standard zur Versicherungsbilanzierung (IFRS 17) jetzt erst im Mai und nicht im März erwartet wird, weil die Konsistenzprüfung einige kleine Sachverhalte ans Tageslicht gebracht hat, die der Stab dem Board vorlegen will, bevor er den Entwurf finalisiert. Des Weiteren kündigt der IASB an, dass er im Nachgang seiner gestrigen Entscheidung, ein Projekt zu IFRS 9 und Vorfälligkeitsentschädigungen auf seine Agenda zu nehmen, jetzt davon ausgeht, im April einen Entwurf zu diesem Thema herauszugeben.

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung aller Änderungen seit der letzten Aktualisierung im Dezember 2016:

Größere Projekte

  • Angabeninitiative - Wesentlichkeit (Leitliniendokument) — der erwartete Zeitpunkt der Veröffentlichung hat sich nach vorne verschoben und liegt jetzt "innerhalb von 6 Monaten"
  • Versicherungsverträge — der endgültige Standard wird erst im Mai erwartet, weil die Konsistenzprüfung einige kleine Sachverhalte ans Tageslicht gebracht hat, die der Stab dem Board vorlegen will, bevor er den Entwurf finalisiert

Umsetzungsprojekte

Forschungsprojekte

IFRS-Taxonomie

  • Im Einklang mit der verschobenen Veröffentlichung von IFRS 17 sollen die vorgeschlagenen Änderungen an der Taxonomie in Bezug auf Versicherungsverträge auch erst im Mai 2017 herausgegeben werden

Überprüfungen nach der Einführung

Das aktualisierte Arbeitsprogramm mit Stand vom 19. Januar 2017 steht Ihnen auf der Internetseite des IASB zur Verfügung.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.