Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

EU-Kommission verabschiedet Leitlinien zur Angabe nicht finanzieller Informationen

  • Europäische Union - neu Image
  • Blatt - Nachhaltigkeit Image

27.06.2017

Die Richtlinie über die Offenlegung nicht finanzieller und die Diversität betreffender Informationen durch bestimmte große Gesellschaften und Konzerne, mit der bestimmten großen Unternehmen vorgeschrieben wird, zusätzliche Angaben zu Sozial- und Umweltbelangen zu leisten, trat am 6. Dezember 2014 in Kraft. Die EU-Kommission hat nun nicht bindende Leitlinien zur Angabe nicht finanzieller Informationen durch Unternehmen herausgegeben. Ziel ist, Unternehmen dabei zu helfen, die Verpflichtung, relevante und entscheidungsnützliche Informationen zum Umwelt- und Sozialaspekten anzugeben, einheitlich und vergleichbar zu erfüllen.

In den Leitlinien wird vorgeschlagen, dass Unternehmen relevante Informationen zu den tatsächlichen und möglichen Auswirkungen ihrer Tätigkeit auf die Umwelt angeben und auch darstellen, wie gegenwärtige und absehbare Umweltaspekte die Unternehmen beeinflussen können. Die Kommission erhofft sich, dass größere und relevante Transparenz zu einer bedeutenden Verringerung des Treibhausgasausstoßes und zu klimafestem Wachstum und mehr Arbeitsplätzen führt.

Die folgenden Dokumente stehen Ihnen auf der Internetseite der Kommission zur Verfügung (wenn nicht anders angegeben, nur in englischer Sprache):

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.