Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IASB kündigt geplanten Zeitpunkt des Übergangs auf die neuen Internetseite an

  • IASB webcast Image

02.06.2017

Der IASB hat bekanntgegeben, dass er beabsichtigt, am nächsten Wochenende (10. und 11. Juni) seine neue Internetseite freizuschalten. Zu dieser Zeit kann es für Nutzer zu Zeitverzögerungen und Zugriffsbehinderungen kommen.

Der IASB hat eine Presseerklärung veröffentlicht, in der er alle neuen Funktionalitäten der neuen Seite herausstreicht. In Bezug auf ältere Inhalte heißt es dort:

Weil wir tausende von Dokumenten auf unserem gegenwärtigen Server vorhalten, übertragen wir die Inhalte auf die neue Seite in Phasen. Inhalte, die noch nicht übertragen wurden, bleiben in einem Archiv der gegenwärtigen Seite erhalten, das über archive.ifrs.org erreicht werden kann.

Da auf IAS Plus die Entwicklungen beim IASB eng begleitet werden und wir traditionell stark auf die Internetseite des IASB verknüpfen, verfolgen wir die Entwicklung des neuen Internetauftritts genau und werden rund um den Zeitpunkts des Übergangs dafür sorgen, dass auch unsere historischen Verknüpfungen auf die Internetseite des IASB nicht ins Leere führen.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.