Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Jüngste Entwicklungen in der Nachhaltigkeitsberichterstattung

  • Blatt - Nachhaltigkeit Image

25.07.2018

Kurzer Überblick über jüngste Entwicklungen bei UNEP FI, WBCSD, GRI/PRI/UN Global Compact, CDSB und dem britischen BEIS.

Sechzehn führende Banken haben unter der Leitung der Finanzinitiative des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (United Nations Environment Programme Finance Initiative, UNEP FI) neue Methoden veröffentlicht, die dem Bankensektor helfen sollen, die physischen Risiken und Chancen des Klimawandels in ihren Kreditportfolios zu verstehen und zu managen. Die Methoden sollen es den Banken ermöglichen, im Einklang mit den Empfehlungen der Task Force on Climate-related Financial Disclosures (TCFD) des Finanzstabilitätsrats ihre Angaben zur Aussetzung gegenüber klimabezogenen Risiken und Chancen transparenter zu gestalten. Navigating a New Climate kann hier von der Internetseite der UNEP FI heruntergeladen werden.

Der Weltwirtschaftsrat für nachhaltige Entwicklung (World Business Council for Sustainable Development, WBCSD) hat Climate-related financial disclosure by oil and gas companies: implementing the TCFD recommendations veröffentlicht. Der Bericht enthält eine detaillierte Beschreibung des aktuellen Stands der klimabezogenen Finanzberichterstattung und der wirksamen Angabepraxis führender Öl- und Gasunternehmen. Die Publikation ist hier auf der Internetseite des WBCSD verfügbar.

Die Global Reporting Initiative (GRI), die Grundsätze für verantwortungsbewusstes Investment (Principles for Responsible Investment, PRI) und die 'Global Compact'-Initiative der Vereinten Nationen haben zehn Empfehlungen herausgegeben, die Unternehmen dabei helfen sollen, ihre Angaben im Hinblick auf die universell geltenden Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDG) wirksamer zu gestalten. In Focus: Addressing Investor Needs in Business Reporting on the SDGs ist hier auf der Internetseite von GRI verfügbar.

Der Rat für Standards zu Umweltangaben (Climate Disclosure Standards Board, CDSB) gibt bekannt, dass zwei Monate nach dem Start des TCFD Knowledge Hub 400 Ressourcen auf die Plattform hochgeladen wurden, die zusätzliche Hinweise und Einblicke in klimarelevante Finanzinformationen bieten. In den nächsten Monaten wird die Plattform auch um zwei neue Bereiche zu Fallstudien und anstehenden Veranstaltungen erweitert. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Internetseite des CDSB.

Das britische Ministerium für Wirtschaft, Energie und Industriestrategie (BEIS) hat eine Antwort auf seine Konsultation zu einem gestrafften und effektiveren Rahmen für die Berichterstattung über Energie und CO2-Emissionen (SECR) für das Vereinigte Königreich veröffentlicht. Der Berichtsrahmen gilt für alle börsennotierten Unternehmen und große nicht börsennotierte Unternehmen in Großbritannien und wird voraussichtlich ab April 2019 in Kraft treten. Die Unternehmen müssen die Informationen entsprechend der TCFD-Empfehlung, klimabezogene Angaben als Teil der allgemeinen Finanzberichte aufzunehmen, in ihren Jahresberichten zur Verfügung stellen. Die vollständigen Vorschläge der Regierung und eine abschließende Folgenabschätzung finden Sie auf der Internetseite des BEIS.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.